FCB-Star: Bastian Schweinsteiger vom FC Bayern München

Bastian Schweinsteiger ist der Mittelfeldregisseur beim FC Bayern München

Bastian Schweinsteiger zählt zu den besten defensiven Mittelfeldspielern der Welt! Der „Dirigent“ ist unverzichtbar für den FC Bayern! Wird er seinen Klub zum Champions-League-Sieg führen?

In der letzten Saison musste Bastian Schweinsteiger noch mit dem FC Bayern die Deutsche Meisterschaft und den DFB-Pokal an den BVB abtreten, und das „Finale dahoam“ ging bekanntermaßen zugunsten des FC Chelsea aus. Auch mit der Nationalelf hieß es schon im Halbfinale der EM Abschied zu nehmen!

Bastian Schweinsteiger spielt gerade so gut wie nie zuvor!

Anstatt sich von diesen Misserfolgen unterkriegen zu lassen, zeigt Schweini allen, was er wirklich kann. Der Mittelfeldregisseur beweist, dass er das Sagen auf dem Platz hat und hat auch seine Tor- und Vorlagenquote in dieser Saison krass verbessert, 7 Tore und 5 Assists in der Bundesliga und 2 Tore und 4 Assists in der CL sprechen für sich! Und: Der Meistertitel ist ihm mit seinem Klub schon sicher, auch die Chancen auf den Pokal stehen nicht schlecht. Der absolute Kracher wird aber das deutsch-deutsche Champions-League-Finale gegen den Erzrivalen Borussia Dortmund sein!

Am 25. Mai werden Schweini und Co. in London die Gelegenheit haben sich für die letzte Saison zu „rächen“. Nicht nur, dass ausgerechnet Borussia Dortmund den FCB im Vorjahr zwei Titel gekostet hat. Besonders der Schock über das verlorene Champions-League-Finale gegen den FC Chelsea saß lange tief.

Damals schien der Sieg schon sicher, der FC Bayern war die stärkere und bessere Mannschaft. Dennoch ging es ins Elfmeterschießen – und ausgerechnet Bastian Schweinsteiger verschoss den entscheidenden letzten Elfer – bitter!

Eine kleine Schrecksekunde gab es gestern beim Training der Bayern

Dante prallt mit Schweini zusammen, der verletzt sich am Knöchel, wird sofort behandelt! Zum Glück ist noch mal alles gut gegangen – eine ernste Verletzung hätte immerhin das CL-Aus für ihn bedeuten können!

Glaubt ihr, dass der FC Bayern ohne Bastian Schweinsteiger eine Chance auf den Sieg in 2 Wochen hätte?

 

Die Karriere von Bastian Schweinsteiger

Als gerade mal Dreijähriger beginnt die Karriere von Bastian Schweinsteiger, als er 1987 als Kleinkind anfängt für den FV Oberaudorf zu kicken. Über den TSV 1860 Rosenheim gelangt er schließlich mit 14 Jahren in die Jugendmannschaft des FC Bayern!

Schon seit 2002 steht er in der ersten Mannschaft unter Vertrag. Seitdem regnet es Titel für den 28-Jährigen: Sechsmal gewinnt er mit dem FC Bayern die Deutsche Meisterschaft (2003, 2005, 2006, 2008, 2010, 2013), steht 2010, 2012 und auch dieses Jahr im Finale der Champions League. Insgesamt fünfmal konnte er schon den DFB-Pokal gewinnen, nächsten Monat könnte es der sechste werden.

 

Schweinis 30-Meter-Hammer

Im DFB-Pokal-Spiel gegen Werder Bremen im Oktober 2010 raketet Bastian Schweinsteiger das Leder aus über 30 Metern in den Winkel – und zwar aus dem Stand! Dieser 30-Meter-Hammer ist fast schon legendär!

 

Schweinis Steckbrief

Geburtsdatum: 01.08.1984

Geburtsort: Kolbermoor

Alter: 28

Größe: 1,83 m

Nationalität: Deutschland

Position: Mittelfeld - Zentrales Mittelfeld

Fuß: beidfüßig

Marktwert: ca. 35 Millionen Euro