EM-Begegnungen

Deutschland steht bereits im Viertelfinale!

Als erstes Team der Gruppe B zieht die deutsche Nationalmannschaft mit 3 Siegen und 9 Punkten ins Viertelfinale der Europameisterschaft 2012 ein. Der Gegner für das Viertelfinale steht damit bereits fest. Doch welche "Knaller" blühen den Deutschen noch auf dem Weg zum Titel?

Viertelfinale

21.06.2012 Tschechien - Portugal

22.06.2012 Deutschland - Griechenland

23.06.2012 Spanien - Frankreich

24.06.2012 England - Italien

Halbfinale

27.06.2012 Sieger VF 1 - Sieger VF 3

28.06.2012 Sieger VF 2 - Sieger VF 4

Finale

01.07.2012 Sieger HF 1 - Sieger HF 2

Als Gruppen-Erster heißt der Gegner von Deutschland im Viertelfinale der EM 2012 Griechenland. Bereits am Donnerstag fällt im K.o.-Spiel zwischen Tschechien und Portugal die Entscheidung, um das erste Ticket in die nächste Runde.

Sollte sich die Jogi-Elf gegen Griechenland durchsetzen, treffen sie am nächsten Donnerstag auf den Sieger des vierten Viertelfinal-Spiels. Während Italien als möglicher Kontrahent schon fest steht, wird der zweite Halbfinal-Kandidat heute Abend ermittelt. Frankreich und England haben dabei sicherlich die besten Chancen die Gruppe D mit den meisten Punkten auf dem Konto abzuschließen. Nachdem auch der Halbfinal-Gegner bezwungen wurde, sind die heißesten Anwärter auf eine Teilnahme im Finale Spanien oder Portugal. Blickt man auf die vergangenen Spiele zurück würde sich die Mannschaft von Trainer Jogi Löw sicherlich über ein Endspiel Deutschland - Portugal glücklicher schätzen - Während Ronaldo und Co. schon in der Gruppenphase mit einem 1:0 abgefrühstückt wurden, scheiterten die Deutschen in den vergangenen Tunieren immer wieder an Angstgegner Spanien.