Edin Dzeko ist der Star des Tages

Edin Dzeko und David Silva

Der englische Meister Manchester City ist dem Stadtrivalen Manchester United weiterhin dicht auf den Fersen. Den 2. Platz in der Tabelle verdankt der englische Top-Klub nach dem 11. Spieltag Ex-Wolfsburger Edin Dzeko. Erst in der 72. Minute wird der Mittelstürmer eingewechselt – und macht gegen Tottenham Hotspur die entscheidende Bude!

Den 2:1 Siegtreffer haut [tag:dzeko]Edin Dzeko[/tag] in der 88. Minute in den Kasten. David Silva legt einen hohen Ball in den Strafraum vor – den Edin Dzeko ziemlich cool aus der Drehung heraus aus kurzer Distanz unters Dach ballert! Das ist die 6. Bude für Dzeko in dieser Saison der Premier League; damit belegt der 26-Jährige den 6. Platz in der Torschützenliste – und Manchester City rückt mit nur 2 Punkten Rückstand zu ManU auf den 2. Platz in der Tabelle vor.

 

Edin Dzeko – Erfolge

Edin Dzeko wechselt Anfang 2011 zu Manchester City, wird im gleichen Jahr englischer Pokalsieger – und kann schon im Jahr darauf seinen ersten englischen Meistertitel mit seinem Klub feiern. Und: Er ist maßgeblich am Erfolg beteiligt, schießt im Endspiel eines der entscheidenden Tore!

Auch bei seinem Ex-Klub, dem VfL Wolfsburg, feierte der gebürtige Bosnier große Erfolge: In der Saison 09/10 wurde er mit den „Wölfen“ Deutscher Meister und wurde gleichzeitig mit 22 Toren und 10 Vorlagen Torschützenkönig.

 

Edin Dzeko – Steckbrief

Name: Edin Džeko

Geburtsdatum: 17.03.1986

Geburtsort: Sarajevo

Alter: 26

Größe: 1,92 m

Nationalität: Bosnien-Herzegowina

Position: Sturm - Mittelstürmer

Fuß: beidfüßig

Marktwert: 29.000.000 €