Draxler: "Traum für Real zu spielen" Schalke-Youngster nach Madrid?

Julian Draxler träumt davon irgendwann einmal für Real Madrid zu spielen.

S04-Youngster Julian Draxler hat in einem Interview mit der spanischen "Marca" gesagt, dass es ein Traum von ihm sei einmal für Real spielen würde. Die spanische Liga habe es ihm insgesamt sehr angetan, sagt Draxler außerdem.

In einem Interview mit der spanischen Sportzeitung "Marca" hat sich Schalkes Youngster Julian Draxler zu den Gerüchten geäußert, dass er bei Real Madrid auf dem Einkaufszettel steht. "Ich fühle mich sehr geehrt, dass Real Madrid an mir interessiert ist", sagt Draxler. "Es wäre ein Traum für mich, einmal dort zu spielen." In dem Gespräch erzählt er außerdem, dass er ein großer Fan der spanischen Liga ist. "Ich habe schon immer gesagt, dass ich Lust hätte in Spanien zu spielen. Ich versuche an jedem Wochenende die Spiele von Real und dem FC Barcelona zu sehen", so Draxler weiter. Bei Julian Draxler läuft es im Moment auch sehr gut. "Es ist eine Ehre, dass Real mein Spielstil gefällt", sagt der 19-Jährige. Auf die Frage ob er sich vorstellen könne bald in Spanien zu spielen, sagt er nur "vielleicht". Dennoch ist er sich natürlich auch über seine Situation im Klaren und weist auf seinen Vertrag bis 2016 hin. Im Moment ist er laut der Zeitung auch glücklich auf Schalke.

Sollte Julian Draxler den Schritt zu Real Madrid wagen? Oder ist es noch zu früh für ihn?