Dirk Nowitzki in den Top 10!

Dirk Nowitzki hat gut lachen - nur neun Spieler erzielten mehr Punkte als er in der NBA.

Dirk Nowitzki machte sich im Spiel gegen die Utah Jazz nun endgültig zu einem der besten NBA-Spieler aller Zeiten - mit seinen 21 Punkten warf er seine Dallas Mavericks zum Sieg und kletterte in die Top 10 der ewigen NBA-Scorer-Liste.

Dirk Nowitzki hat sich in den Geschichtsbüchern der NBA verewigt. 21 Punkte reichten dem 2,13m-Hühne beim Sieg über die Utah Jazz um die Legende Oscar Robertson vom zehnten Platz der ewigen NBA-Scorer Liste zu verdrängen. Jetzt gibt es nur noch neun Spieler, die in ihrer Laufbahn mehr Punkte warfen als Dirkules - krass! Doch "the German Wunderkind" hat noch lange nicht genug: Mit seinen 26.714 Zählern ist der Würzburger nur noch 232 Punkte hinter dem neuntplatzierten der Bestenliste Hakeem Olajuwon. Den wird er spätestens nächste Saison locker überholen!

 

Auch Shaq kann er packen!

Nowitzki konnte es nach dem Spiel noch gar nicht fassen: ""Es ist surreal. An The Big O (Anm. d. Red. Oscar Robertson) vorbeizugehen und zu wissen, dass nur neun Jungs jemals mehr Punkte gemacht haben. Das ist irre, gerade wenn man bedenkt, wo ich herkomme: Aus dem kleinen Kaff Würzburg in Deutschland". Auch der Mavericks-Coach Rick Carlisle schwärmte von seinem großen Star: ""Er ist ein Original, der Spieler seiner Generation. So jemanden gibt es nur aller 25 Jahre. Er hat das Spiel verändert". Carlisle geht schon einen Schritt weiter: "Er wird sich noch einige Leute schnappen". Gut möglich: Wenn Dirk auf diesem Niveau weiterzockt könnte er in 2 Jahren bis auf Platz sechs vorgerückt sein. Diesen Platz belegt momentan noch Lakers-Legende Shaquille O'Neal - go Dirkules!