Die Karriere von Nuri Sahin

Die Karriere von Nuri Sahin in Bildern

Bild 5 / 22

Zur Saison 2007/08 wechselt Sahin auf Leihbasis zu Feyenoord Rotterdam. Dort erzielt er in 29 Ligaspielen sechs Tore und wird niederländischer Pokalsieger, bevor er nach der Saison wieder zum BVB zurückkehrt.