Bayern schießt Hannover ab Dortmund mit Mühe gegen 1860 – alle DFB-Pokal-Spiele in der Galerie

DFB-Pokal: FC Bayern schießt Hannover 96 ab – alle Ergebnisse

Bild 11 / 17

Pierre-Michel Lasogga hat den Hamburger SV vor einer weiteren Blamage bewahrt. Der Neuzugang von Hertha BSC erzielte gegen die SpVgg Greuther Fürth den einzigen Treffer des Spiels. Nach einem Freistoß von Hakan Calhanoglu konnte der bis dahin überragende Fürth-Keeper Wolfgang Hesl den Ball nicht festhalten und Lasogga staubte ab. Insgesamt war der HSV das bessere Team, hatte aber dennoch in der 80. Minute Riesenglück, dass Niclas Füllkrug die beste Chance auf den Ausgleich vertändelte.