Deutschland & Portugal im Vergleich

Manuel Neuer vs. Rui Patricio

Heute abend steigt das erste WM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Portugal. Wie sehen die Mannschaften eigentlich im direkten Vergleich von Spieler zu Spieler aus?

Kein Zweifel: Manuel Neuer ist ein besserer Torwart als Portugals Rui Patricio

0

Jerome Boateng vs. Joao Pereira
Jerome Boateng vs. Joao Pereira

Auch hier muss man nicht lange überlegen. Boateng ist deutlich stärker in der rechten Abwehr als der Portugiese Pereira.

2:0

Mats Hummels vs. Pepe
Mats Hummels vs. Pepe

Pepe hat international überragende Erfolge gefeiert und ist momentan Champions League-Sieger. Allerdings hat er auch manchmal seine Aussetzer. Ganz anders als Mats Hummels, der konstant auf hohem Niveau spielt. Wir sagen Unentschieden.

3:1

Per Mertesacker vs. Bruno Alves
Per Mertesacker vs. Bruno Alves

Per Mertesacker hat sich bei Arsenal London zu einem absoluten Führungsspieler entwickelt. Der Kapitän der Gunners ist einer der besten Innenverteidiger der Welt und deshalb auch hier ein klarer Vorteil für Deutschland.

4:1

Benedikt Höwedes vs. Fabio Coentrao
Benedikt Höwedes vs. Fabio Coentrao

Hier ist Portugal eindeutig vorne! Fabio Coentrao ist ein Weltklasse-Verteidiger, der auch nach vorne gut mitmischen kann.

4:2

Philipp Lahm vs. Miguel Veloso
Philipp Lahm vs. Miguel Veloso

Philipp Lahm ist einer der besten Fußballspieler der Welt und vielleicht führt er Deutschland zum Weltmeister-Titel. Also auch hier wieder das Nachsehen für Portugal. Migeul Veloso hat gegen den vielseitigen Lahm absolut keine Schnitte.

5:2

Sami Khedira vs. Joao Moutinho
Sami Khedira vs. Joao Moutinho

Der kleine Portugiese Joao Moutinho vom AS Monaco spielt sehr stark auf. Gegen einen fitten Sami Khedira ist er jedoch eindeutig im Nachteil. Es bleitb jedoch abzuwarten, ob Khedira nach seiner langen Verletzung seine Topleistung abrufen kann. Deshalb: Unentschieden!

6:3

Toni Kroos vs. Raul Meireles
Toni Kroos vs. Raul Meireles

Toni Kroos hat bei den Bayern eine eher durchwachsene Saison hinter sich. Trotzdem wird er von vielen Topclubs, unter anderem Manchester United, umworben. Dazu kommt seine hervorragende Technik und Torgefährlichkeit, von der sich Raul Meireles einiges abgucken könnte. Klarer Vorteil für Deutschland.

7:3

Thomas Müller vs. Nani
Thomas Müller vs. Nani

Thomas Müller hat bei den Bayern eine erfolgreiche Saison hinter sich und zählte bereits im letzten Jahr zu den Topspielern des FC Bayern. Auf der anderen Seite ist Nani seit 2007 bei Manchester United erfolgreich und hatte mit seinen pfeilschnellen Dribblings erheblichen Anteil am Champions League-Sieg 2008. Deshalb: Unentschieden

8:4

Lukas Podolski vs. Cristiano Ronaldo
Lukas Podolski vs. Cristiano Ronaldo

Lukas Podolski ist ohne Zweifel ein ganz starker Spieler auf der linken Seite. Viel hängt jedoch von der Lust des Spielers ab, der immer mal wieder mit Formtiefen zu kämpfen hat. Ganz anders Cristiano Ronaldo. Der Weltfußballer spielt seit Jahren auf Top-Niveau und wird sich auch durch eine Verletzung nicht stoppen lassen. Klarer Punkt für Portugal.

8:5

Mesut Özil vs. Hugo Almeida
Mesut Özil vs. Hugo Almeida

Über die Qualitäten von Mesut Özil als Sturmspitze wurde zuletzt viel diskutiert. Seit Jahren gehört er zu den besten Offensivspielern der Welt, nur seine Torquote könnte höher sein. Hugo Almeida ging in der Bundesliga für Werder Bremen auf Torejagd und spielt mittlerweile bei Besiktas Istanbul. Obwohl er im Gegensatz zuu Özil ein klassischer Mittelstürmer ist, hat Almeida im Direktvergleich das Nachsehen.

 

Endergebnis 9:5