Hot Gossip Sport:

Der Star des Tages: Arjen Robben leitet Kantersieg gegen Werder Bremen ein | FC Bayern

Arjen Robben wirkt am Samstag ziemlich gelassen und gut gelaunt.

Erst viermal in dieser Saison stand Arjen Robben die vollen 90 Minuten auf dem Rasen, sechsmal durfte er sich über einen Platz in der Startelf freuen. Beim Kantersieg gegen Werder Bremen beweist der Holländer aber, dass er es immer noch drauf hat.

Arjen Robben und Javi Martinez feiern das 2:0.
Arjen Robben und Javi Martinez feiern das 2:0.

Bisher hat [search]Arjen Robben[/search] in dieser Saison noch nicht wirklich Glück gehabt: Ein Muskelfaserriss und Rückenprobleme machen dem 29-Jährigen Spieler zu schaffen, von der Startelf darf er meist nur träumen – einige Spiele muss er sogar komplett von der Bank aus beobachten. Doch am 23. Spieltag im Nord-Süd-Derby gegen Werder Bremen hat er wieder Glück: Trainer Jupp Heynckes möchte vor dem DFB-Pokal Viertelfinal-Hammer gegen den BVB am Mittwoch seine Top-Spieler schonen. Also dürfen diesmal Diego Contento, Jerome Boateng, Luiz Gustavo, Arjen Robben, Xherdan Shaqiri und Mario Gomez von Anfang an auf den Rasen.

Und Arjen Robben zeigt, dass es die richtige Entscheidung ist – der Mittelfeldspieler läuft zu Höchstform auf. Nicht nur, dass er seinen Klub nach 25 Minuten erlöst und endlich das verdiente 1:0 knipst. Nur vier Minuten später legt er zum 2:0 für Javi Martinez auf und bereitet auch die zweite Bude von Mario Gomez in der 89. Minute vor. Am Ende geht der FC Bayern hochverdient mit 6:1 vom Platz und lässt Werder Bremen ziemlich alt aussehen.

Was meint ihr: Darf Arjen Robben jetzt wieder öfter auf einen Platz in der Startelf hoffen?

Arjen Robben haut den Ball zum 1:0 volley in die Maschen
Arjen Robben haut den Ball zum 1:0 volley in die Maschen

 

Arjen Robbens Karriere

Am 28. August 2009 wechselt Robben von Real Madrid zum FC Bayern München und erhält die Rückennummer 10. Er unterschreibt einen Vierjahresvertrag. In der Champions-League-Saison 2009/10 zeichnet sich Robben durch zwei wichtige Tore aus, die ein Ausscheiden Bayern Münchens verhindern: Das 2:3 beim AC Florenz sichert den Einzug ins Viertelfinale und das 2:3 bei Manchester United ermöglicht die Teilnahme am Halbfinale. Die Bayern erreichen das Finale in Madrid, verlieren dieses jedoch mit 0:2 gegen Inter Mailand.

Im DFB-Pokal-Halbfinale sorgt Robben ebenfalls durch den entscheidenden Treffer zum 1:0 n.V. beim FC Schalke 04 für den Einzug ins Finale. Am Ende der Saison kann Robben mit seinem Team das Double aus Deutscher Meisterschaft und DFB-Pokal feiern. In einem Testländerspiel gegen Ungarn kurz vor der WM 2010 erleidet Robben einen schweren Muskelfaserriss. Da er während der WM dennoch eingesetzt wird, verschlimmert sich die Verletzung, wodurch er für die gesamte Hinrunde der Saison 2010/11 ausfällt. Am 15. Januar 2011 gibt Robben sein Comeback gegen den VfL Wolfsburg. Im Jahr 2012 schickt FCB-Trainer Jupp Heynckes Robben, teils bedingt durch Verletzungen, zeitweise auf die Ersatzbank.

 

Steckbrief

Name: Arjen Robben

Geburtstag: 23.01.1984

Geburtsort: Bedum, Holland

Größe: 1,81 m

Gewicht: 75 kg

Nationalität: Holländer

Position: Mittelfeld

Marktwert: 22 Mio. Euro