Das ist: Sead Kolasinac

Sead Kolasinac im Spiel gegen Galatasaray Istanbul

Kennt ihr schon Sead Kolasinac? Der Jugend-Nationalspieler spielte unter der Woche in der Champions League für den FC Schalke 04 beim 1:1 gegen Galatasaray Istanbul und machte auf der Linksverteidiger-Position eine gute Figur. Wir stellen euch den jungen Schalker heute genauer vor!!!

Für den derzeit formschwachen Christian Fuchs verteidigte Sead Kolasinac gegen Didier Drogba & Co. Es war erst sein fünfter Startelf-Einsatz, der zweite in der Königsklasse. Der Newcomer spielte knallhart und abgezockt und wurde so zu Schalkes bestem Abwehrspieler an diesem Abend. Sein Trainer Jens Keller lobte Kolasinac in höchsten Tönen: "Sead hat ein überragendes Spiel gemacht."

Somit kann der erst 19 Jahre alte Defensivspezialist erneut mit einem Platz in der Startelf rechnen. Nur drei Tage nach seinem starken Auftritt in Istanbul wird Kolasinac wohl auch gegen Düseldorf verteidigen. Mal sehen, ob seine Karriere jetzt richtig Fahrt aufnimmt. Nicht nur auf Schalke wird man ihn beobachten, denn gute Linksverteidiger sind rar im deutschen Fußball.

 

Die Karriere von Sead Kolasinac

Sead Kolasinac kommt am 20. Juni 1993 in Karlsruhe zur Welt. Logisch, dass die Karriere von Kolasinac beim Karlsruher SC beginnt. Im Alter von acht Jahren kommt er zu dem Traditionsverein, der mittlerweile in der 3. Liga kickt und duchläuft von da an die Jugendbereiche beim KSC. Die Leistungen von Kolasinac wecken das Interesse des badischen Konkurrenten 1899 Hoffenheim. Dorthin wechselt Kolasinac 2009 im Alter von 16 Jahren. Nach einem Jahr geht es weiter zum VfB Stuttgart, ehe Kolasinac im Janaur 2011 zu Schalke 04 kommt.

 

Steckbrief Sead Kolasinac

4fcd2449ed32a1b24d350a93f2f82f9a

Geburtsdatum: 20.06.1993

Geburtsort: Karlsruhe

Alter: 19

Größe: 1,83 m

Gewicht: 82 kg

Nationalität: Deutschland

Position: Abwehr - Innenverteidiger / Linksverteidiger

Fuß: links

Trikotnummer: 35

im Verein seit: 01.01.2011

Marktwert: 800.000 €