Crossplay: PS4, Xbox One, PC und Nintendo im selben Netzwerk?

Crossplay: Xbox One, PS4
Können bald alle Gamer zusammen online spielen?

Crossplay für alle! Es ist die Nachricht für jeden Gamer weltweit: Microsoft hat offiziell angekündigt, dass Xbox Live Spieler ab sofort mit Gamern von anderen Konsolen und Plattformen online im selben Netzwerk zocken können!

Durch das Crossplay wäre es demnach möglich, dass Xbox Live Nutzer gegen Spieler des Playstation Network, Nintendo Network oder der Spiele-Plattform Steam zusammenspielen oder gegeneinander antreten. 

 

Microsoft will Crossplay - die anderen Firmen auch?

Das erste Beispiel für gelungenes Crossplay ist bislang Rocket League. Im wilden Auto-Fußball-Game können bereits PS4- und PC-Spieler sowie Xbox Live- und PC-Spieler zusammen auf Torjagd gehen. Vielleicht sogar bald alle drei Parteien zusammen?

Das letzte Wort zu diesem Thema ist noch nicht gesprochen. Zwar hat Microsoft sich jetzt dem Cross-Network-Play gegenüber geöffnet, aber natürlich müssten auch andere Firmen (Sony, Nintendo, Valve etc.) diesem Vorschlag zustimmen, damit wirklich alle Spieler aller Plattformen gemeinsam online die Controller glühen lassen können.  

 

 

 

Ein riesen Schritt fürs Online Gaming

Immer wieder stellen sich Zocker die Frage: Welche Konsole soll ich mir holen - PS4 oder Xbox One? Wenn viele Freunde z.B. bereits die Xbox besitzen, war man für gemeinsames Online Gaming bisher gezwungen dieselbe Konsole zu kaufen.

Microsofts geniale Ankündigung bezüglich des Crossplays könnte den Gamern diese Entscheidung in Zukunft nun deutlich erleichtern und für noch mehr Spaß beim Daddeln sorgen!  

Jetzt BRAVO bei WhatsApp abonnieren!