CR7: "ManU in meinem Herz" Cristiano Ronaldo – Manchester United

Cristiano Ronaldo bei einem Charity-Event in Südostasien.

Cristiano Ronaldo hat in einem Interview darüber gesprochen, dass er seinen Ex-Klub Manchester United immer noch im Herzen trägt. Was bezweckt der Mega-Star von Real Madrid damit?

Cristiano Ronaldo weilt im Urlaub in Südostasien. Dort lässt er sich mit seiner Freundin Irina Shayk die Sonne auf den Bauch brutzeln und besucht den einen oder anderen PR-Termin und macht ein wenig Charity. Bei einer dieser Verantstaltungen in einer Schule in Singapur äußert er sich nun aber ein wenig undurchsichtig über seinen momentanen Klub und vor allem über seinen Ex-Klub. "Ich trage Manchester United immer noch in meinem Herzen", sagt der Portugiese dort. "Ich hatte dort die beste Zeit meiner Karriere, das weiß jeder. Und ich vermisse den englischen Fußball." Über seinen jetzigen Verein findet er auch gute Worte: "Ich fühle mich sehr wohl bei Real Madrid und die Stadt und die spanische Liga sind ein großer Teil meines Lebens. Ich spiele mit den besten Spielern der Welt und denke momentan nur an meine Mannschaft." ABER: "Man weiß nie, was in der Zukunft passiert."

Was bezweckt "CR7" mit solchen Aussagen? Will er damit den schon mehrfach angedeuteten Transfer zu Manchester United forcieren? Oder hat er wirklich nur ein wenig aus seinem Leben geplaudert? Laut spanischen und englischen Medien soll sich Ronaldo bereits mit einem Unterhändler von ManU getroffen haben. Der direkte Kontakt und Gespräche über einen Wechsel zwischen dem Star und United sind auf Grund der Vertragssituation von Ronaldo im Moment noch nicht gestattet. Was jedoch nicht heitßt, dass das nicht über Umwege passiert. Der englische Klub ist offenbar weiterhin stark daran interessiert, Cristiano auf die Insel zu holen. Unter anderem weil es immer wieder Gerüchte über einen Wechsel von Wayne Rooney gibt. Einer der Klubs, die dabei genannt werden ist der FC Barcelona. Beide Nachrichten gefallen den Bossen von Real Madrid wahrscheinlich weniger gut.

Was haltet ihr von Cristianos Aussagen? Alles in Ordnung, oder sollte er sich solche Sachen sparen?

55c55e1e622cf527add3d8932ca7a6ad

In der aktuellen BRAVO SPORT erfahrt ihr, warum Cristiano Ronaldo zu Manchester United wechseln könnte. Und mit welchen Transfers und Top-Stars die Konkurrenten in England dagegen halten wollen. Außerdem erfahrt ihr, wie Mesut Özil mit dem Druck der Neuzugänge bei Real Madrid umgeht. Und wie er sich gegen den neuen Real-Star Isco durchsetzen will. Daneben gibt es natürlich wie immer Analysen und Stories rund um die Bundesliga, die Formel 1 und fette Poster und Extras. Also nix wie ab zum Kiosk!