Bye Bye Holtby

Bleibt Holtby auf Schalke?

Jetzt ist es offiziell: Holtby wird Schalke verlassen! Das Mittelfeld-Talent hat das Angebot zur Vertragsverlängerung beim Revierklub abgelehnt. Die Liste an Vereinen, die sich den Schalker Youngster auf den Wunschzettel geschrieben haben, wird immer länger. HAMMER SCHLAGZEILE!!! Jetzt meldet auch der FC Bayern München sein Interesse an Lewis Holtby an! Was ist an dem Gerücht dran?

Bis 2013 steht Lewis Holtby bei den Königsblauen unter Vertrag: Lange wurde über den vorzeitigen Abgang des 22-jährigen Mittelfeld-Künstlers geredet, jetzt ist es raus. Der Kicker hat das Angebot zur Vertragsverlängerung abgelehnt und wird Schalke verlassen. Mehrere englische Klubs aus der Premier League sollen Holtby bereits umwerben. Doch jetzt kommt der Kracher: Auch der FC Bayern Münchnen ist angeblich an dem U21-Nationalspieler dran.

Der ultimative Bayern-Plan: Holtby soll im Sommer ablösefrei kommen und vorübergehend an einen anderen Verein ausgeliehen werden. Ähnlich wie Bayern-Star Toni Kroos.

Eine Entscheidung ist bislang noch nicht gefallen, doch das Mittelfeld-Ass schwärmt schon länger von einem Wechsel in die Premier League. Der FC Arsenal und der FC Liverpool sollen in der engeren Auswahl stehen. Das würde zumindest gegen einen Abgang zu den Bayern sprechen. Aber bislang ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. Sicher ist nur: Der Abschied vom FC Schalke 04 wird nicht lange auf sich warten lassen.

Schaut euch hier alle weiteren Transfergerüchte an.

Was meint ihr? Wo wird Holtby demnächst spielen?