Britney Spears bei ''Glee'' + Twitter-Gewitter mit Kanye West

Britney Spears
Britney Spears

Mit ihrem Gastauftritt bei ''Glee'' hat sich Britney einen Wunsch erfüllt. Außerdem stürmt ihr Song ''Hold It Against Me'' die iTunes-Charts und weckt Neider.

Für Britney Spears (29) ist ein Traum in Erfüllung gegangen: Die Sängerin hat einen Gastauftritt in der erfolgreichen US-Serie ''Glee'', die nun auch bei uns seit Sonntag ausgestrahlt wird. Ihre neue Single "Hold It Against Me" (» Wir berichteten!) kommt auch gut an und positioniert sich bei den iTunes-Charts auf Platz 1!

Bei so viel Glück der ehemaligen Pop-Prinzessin kann man glatt neidisch werden. Sogleich folgte das Getwitter-Gewitter nach dem Motto: ''Oops!… Kanye West Did It Again''. Wir erinnern uns an den katastrophalen Auftritt bei den VMA’s bei dem Kanye West die Gewinner-Ansprache von Taylor Swift ruinierte. Nun folgte die nächste Läster-Attacke von Kanye - dieses Mal über Twitter. Scheinbar wurmt es ihn, dass er mit seiner gemeinsamen Single mit Jay-Z nur den zweiten Platz einnehmen konnte. "Yo Britney, I'm really happy for you and I'mma let you be #1, but me and Jay-Z's single is one of the best songs of all time! LOL"

''Yo, Britney – Ich freue mich riesig für Dich und überlasse Dir den ersten Platz, aber unsere Single, ist der Beste Song aller Zeiten! LOL''. Britneys Management antwortete darauf trocken: "Thanks for 'letting' us be #1" - ''Danke, dass Du uns den ersten Platz ''überlässt''.

Inzwischen bestreitet Kanye West via Twitter den Diss an Britney. Er hat sich nicht lustig gemacht, sondern wollte sie mit seinem Tweet nur unterstützen. Es wäre nicht in seinem Sinne gewesen, andere zu verletzen. ''Das ist nicht mein Stil'', so Kanye.

Trotz dem kleinen Twitter-Krieg: Britney scheint es inzwischen besser zu gehen, denn in dem Video sieht sie wieder fast wie neu aus! Einen Ausschnitt kannst Du Dir hier schon einmal anschauen. Viel Spaß!

Galerie starten