Ausstiegsklausel: Cristiano Ronaldo kann für eine Milliarde Euro gehen!

Cristiano Ronaldo hat eine Ausstiegsklausel im Vertrag!
Cristiano Ronaldo hat eine Ausstiegsklausel im Vertrag!

Es ist wahr: Cristiano Ronaldo hat eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag stehen! Für irrwitzige eine Milliarde Euro kann der Weltfußballer Real Madrid verlassen! Das bestätigte sein Berater Jorge Mendes in einem Interview.

Über eine Ausstiegsklausel von Cristiano Ronaldo wurde immer wieder spekuliert. Nun gibt es Gewissheit. Die spanische Sportzeitung „AS“ hat Mendes mit den Wechselgerüchten zu Manchester United konfrontiert. Daraufhin sagte der Berater von Cristiano Ronaldo: "Es weiß einfach jeder, dass es schlichtweg unmöglich ist, Cristiano aus Madrid wegzukaufen. Insofern ist es auch sinnlos, danach zu fragen.“

Doch damit gab sich der Journalist nicht zufrieden und hakte weiter nach. Für welchen Preis Cristiano Ronaldo denn im Fall der Fälle wechseln könne. Daraufhin ließ Mendez die Bombe platzen: „Die Ablöse steht ja in seiner Ausstiegsklausel: Eine Milliarde Euro.“

Damit bestätigt der Berater von Cristiano Ronaldo die unfassbare Ablösesumme vom Superstar, über die immer wieder diskutiert worden war. Damit ist ein Wechsel von CR7 wohl vom Tisch. Mendez selbst sagte bereits, dass Cristiano Ronaldo noch mit 40 bei Real Madrid spielen werde. Dass der Portugiese seine Karriere bei den Königlichen beenden wird, bezweifelt nach dieser Ausstiegsklausel wohl niemand mehr.

Mendez selbst, findet die Ausstiegsklausel für Cristiano Ronaldo übrigens gerechtfertigt. Der Preis ergebe sich eben aus Angebot und Nachfrage, nahezu jeder Topklub wolle den 29-Jährigen im Team haben. „Er ist der beste Fußballer der Welt und zusätzlich auch der beste Athlet der Welt. Man kann ihn mit niemandem vergleichen. Er ist der Größte im größten Sport der Welt, wo es den härtesten Konkurrenzkampf gibt. Folglich ist Cristiano auch der größte Sportler der Welt. In den nächsten 50 Jahren wird es keinen Zweiten wie ihn geben!“

Was hälst du von der Ausstiegsklausel von Cristiano Ronaldo? Zu hoch oder angemessen? Poste deine Meinung als Kommentar unter die News!