Angelique Kerber

Angelique Kerber zieht ins Halbfinale

Heute nehmen wir für euch Angelique Kerber unter die Lupe. Die schöne deutsche Tennisspielerin hat sich in Wimbledon gegen ihre Landsmännin Lisicki durchgesetzt und steht jetzt im Halbfinale des großen Turniers. Kanntet ihr die heiße Blondine?

Krasser Auftritt: Angelique Kerber hat in Wimbledon Nervenstärke und Ausdauer bewiesen. Im ersten deutschen Viertelfinale in der Geschichte des wichtigsten Tennisturnier der Welt gewann sie gegen die Favorisierte Sabine Lisicki mit 6:3, 6:7 (7:9), 7:5. Kerber, die derzeit die Nummer 8 in der Weltrangliste einnimmt, zieht damit ins Halbfinale ein und wird dort auf die Polin Agnieszka Radwanska (Nr. 3) treffen.

 

Kerber und Lisicki

Angelique Kerber und Sabine Lisicki im ersten deutschen Viertelfinale
Angelique Kerber und Sabine Lisicki im ersten deutschen Viertelfinale

Deustche Dominanz kehrt zurück: Nach Steffi Graf und Co. war es lange Zeit still um die Erfolge der Deutschen im Tennissport. Mit Sabine Lisicki und Angelique Kerber scheinen die Zeiten nun vorbei zu sein - Bei dem wohl wichtigsten Turnier trafen erstmals im Viertelfinale gleich zwei deutsche Spielerinnen aufeinander. Lisicki, die erst im Achtelfinale die Weltranglisten-Erste Maria Scharapowa (Russland) weggebügelt hat, musste sich ihrer Landsmännin und Freundin nach einer harten Partie geschlagen geben. Die beiden Profisportler, die sich auch optisch sehr ähnlich sind, spielen bei den Olympischen Spielen im Doppel und werden gemeinsame für eine deutsche Medaille kämpfen.

 

Kerber's Karriere

Tennisprofi Angelique Kerber
Tennisprofi Angelique Kerber

Angelique Kerber ist 24 Jahre alt und bereits seit 2003 im Profitennis aktiv. Die Kielerin schwang mit drei Jahren zum ersten Mal den Schläger und ebnete mit der Unterstützung ihrer Eltern schon früh ihre Karriere. Nach ihrem Realschulabschluss widmete sich Kerber ausschließlich dem Tennis und wurde auf ihrem Weg von Vater Slawek trainiert und Mutter Beate gemanaget. Die Linkshänderin spielt in der aktuellen Saison der Tennis-Bundesliga für den Ratinger TC Grün-Weiß. Nach den US Open 2011 schaffte die 24 Jahre alte Linkshänderin damit zum zweiten Mal in ihrer Karriere den Einzug unter die besten Vier.