Spielt Channing Tatum in "Eclipse" mit?

Der "Step Up"-Star wird für den dritten "Twilight"-Film heiß gehandelt!

Gerade wird zwar erst "New Moon" gedreht - aber die Vorbereitungen für die Verfilmung von "Bis(s) zum Abendrot" ("Eclipse") laufen natürlich bereits auf Hochtouren.

Drehbuchautorin Melissa Rosenberg hat jetzt einen neuen Schauspieler ins Gespräch gebracht, der Vampir Riley spielen soll - den Helfer von Dauerbedrohung Victoria.

Channing Tatum (29), bekannt aus dem Tanzfilm "Step Up", ist ihr Favorit für die Rolle: "Am Ende gibt es einen Mega-Kampf mit Riley, und ich denke, dass Channing das super machen würde", so Melissa laut "PerezHilton". "Diese Figur ist ziemlich komplex und tragisch. Für Victoria ist er eine Marionette. Also muss er dir am Ende ein bisschen das Herz brechen, wenn ihm klar wird, dass sie ihn nicht will. Channing könnte das toll spielen."

Und Melissa kann auch alle Fans beruhigen, die befürchten, dass Robert Pattinson (22) in "New Moon" kaum zu sehen sein wird: "Im Roman ist er in Bellas Gedanken sehr präsent während eines Großteils des Buches, das haben wir ausgenutzt", erklärt sie. "Wir haben ihn auf eine etwas andere Weise am Leben erhalten, aber die Fans werden merken, dass es dem Buch gerecht wird. Es gibt kein Twilight ohne Robert Pattinson."

Channing Tatum soll Vampir Riley spielen!
Channing Tatum soll Vampir Riley spielen!

Rob wird in 'New Moon' keine Mini-Rolle haben!
Rob wird in 'New Moon' keine Mini-Rolle haben!