Special: Deine eigene Website!

Special: Deine eigene Website!
Special: Deine eigene Website!

TEIL 5: Geld verdienen mit der Website!

So, jetzt kommt der interessanteste Teil unseres Kurses, gell? ;-)

Soviel vorab: Reich wirst du sicher nicht - aber deine Homepagekosten lassen sich bestimmt wieder reinholen!

Die beste Möglichkeit, um ein paar Euro zu verdienen, sind so genannte Partnerprogramme. Dabei suchst du dir einen Anbieter aus, der gut zu deiner Website passt und baust entsprechende Banner bei dir ein.

Eine gute Auswahl von Partnerprogrammen findest du auf www.affili.net, hier sind große Firmen wie Vodafone oder eBay. Bei eBay bekommst du z.B. 4 Euro, wenn sich dort ein User deiner Homepage registriert. Eine Auszahlung deiner Provision erfolgt bei 25 Euro (alle Programme einberechnet).

Der Klassiker unter den Partnerprogrammen ist amazon.de. Unter dem Link http://partnernet.amazon.de bekommst du Infos und kannst dich auch gleich anmelden. Wenn jetzt jemand von deiner Homepage kommt und bei amazon.de einkauft, bekommst du eine Provision von 5-15 Prozent. Auch hier gilt eine Auszahlungsgrenze von 25 Euro.

Noch ein Hinweis: Partnerprogramme lohnen sich nur, wenn du genügend Besucher auf deiner Homepage hast. Wenn sich nur ab und zu zwei Leute bei dir verirren, kann es Jahre dauern, bis deine Provision ausgezahlt wird.

Auch solltest du deine Homepage nicht mit Werbebannern zupflastern, das schreckt deine Besucher nur ab . . .

---

Das war der letzte Teil unseres Homepagekurses. BRAVO.de wünscht dir viel Spaß und Erfolg mit deiner Homepage!

-------------------------------------------------------------

» TEIL 1: Die Vorbereitungen

» TEIL 2: Design, Bilder, Downloads

» TEIL 3: Wie du deine Website bekannt machst

» TEIL 4: Coole Features für die Website