SO zeigst Du Deinem Freund, wie er Dir eine Freude bereitet!

Bibi Julienco
Du liebst es, von Deinem Freund auf Händen getragen zu werden? Dann sag ihm das!

Du liebst es, wenn Dein Freund Dir Blumen schenkt?
Du stehst total drauf, wenn er Dich in der Öffentlichkeit küsst?
Du schmilzt dahin, wenn er seine starken Arme um Dich legt?

Aber Du wunderst Dich, warum er diese tollen Dinge nicht viel öfter tut schließlich weiß er doch, wie glücklich sie Dich machen!?

Kleine Frage: Weiß er das wirklich?

Wir Mädchen lesen viel zwischen den Zeilen, machen uns etliche Gedanken - aber manchmal, da trauen wir uns doch nicht Dinge auszusprechen. 

Schluss damit! 

Wenn Du Deinem Freund also vermitteln willst, wie sehr Du Dich über etwas freust, musst Du ihm das schon richtig deutlich machen. Wir verraten Dir, wie das geht!

 

1. Danke sagen

Wenn Dir Dein Freund etwas schenkt oder für Dich die Rechnung übernimmt, ist es logisch, dass Du Dich bedankst. Tust Du schon? Sicher? Denk noch einmal ganz genau nach! Denn wir Mädels neigen leider dazu, solche Dinge sehr schnell für selbstverständlich zu nehmen – und dann vergisst man schonmal das kleine Wort "Danke".

 

2. Loben

Dein Freund hat ECHT Geschmack bewiesen und Dir ein Wahnsinns-Geburtstagsgeschenk ausgesucht? In Dem Fall reicht ein kleines "Danke" kaum aus. Sag ihm ganz deutlich, WIE GUT er das gemacht hat. Und erkläre ihm, WARUM Du Dich so sehr über dieses Teil freust. Dann wird er sich mit Dir freuen – und sich beim nächsten Geburtstag genauso viel Mühe geben!

 

3. Aussprechen

Wenn Dir eine Sache, die er macht (zum Beispiel seinen Arm über Deine Schulter legen), besonders gut gefällt, hast Du zwei Möglichkeiten. Erstens: Sprich direkt in dem Moment aus, was Du Denkst ("Ich liebe es, wenn Du das machst!"). Oder: Sage ihm zu einem anderen Zeitpunkt, wie sehr Du Dich darauf freust, wenn er es das nächste Mal tut ("Wollen wir nachher spazieren gehen? Dann kannst Du wieder Deinen Arm um mich legen – das finde ich immer so großartig.") Schau Dir seine Reaktion an: In beiden Fällen wird er sich sehr freuen!

 

4. Weitersagen

Es ist leider wahr: Wie Mädels neigen dazu: läuft etwas schlecht in unserer Beziehung, reden wir mit Freunden darüber. Und bekommt unser Freund davon Wind, ist der Ärger riesig. Dreh den Spieß einfach mal um: Erzähl Deinen Freundinnen, was Dir RICHTIG GUT an Deinem Freund gefällt. Und stell Dir sein glückliches Gesicht vor, wenn DIESES Gerücht eines Tages bei ihm durchsickert. Das schmeichelt ihn ganz bestimmt.