Bild 3 / 14

So überstehst Du heiße Tage ganz cool

Tipp 3: Die richtige Ernährung Wenn es draußen heiß und schwül ist, solltest Du auf keinen Fall fettiges oder schweres Essen zu Dir nehmen. Und lieber mehrere kleine Mahlzeiten als drei große. Die besten Erfrischer sind kalte Wassermelone, kalte Gemüsesuppe, Eisschokolade oder selbstgemachter Eistee.