So stehen die Monrose-Mädels zu Casting-Shows!

 Monrose über verschiedene Casting-Bands!
Monrose über verschiedene Casting-Bands!

Es gibt unzählige Casting-Shows in Deutschland. Doch wer gewinnt, dem stehen nicht immer erfolgreiche Zeiten bevor. Die Monrose-Mädels von "Popstars" wissen das nur zu gut!

Monrose - sie wurden 2006 Sieger der fünften Staffel von "Popstars"! Im Gegensatz zu anderen Casting-Bands sind sie seit Jahren erfolgreich. Doch was halten Senna (30), Mandy (20) und Bahar (21) von den Kandidaten der Casting-Shows, die derzeit im Fernsehen laufen?

In einem Interview mit "PromiFlash" verraten sie, wie sie nach dem Sieg bei "Popstars" zu solchen Shows stehen. Senna verrät, dass sie sich auch jetzt noch die diverse Shows ansieht. "Das interessiert uns schon, ich will schon wissen, was Nachwuchskünstler so drauf haben, wie sie sich entwickeln, aber nicht aus Konkurrenz, sondern aus Neugierde, was Deutschland zu bieten hat. Aber es gibt zu viele, da sind wir uns alle einig."

Damit könnte die Sängerin möglicherweise Recht haben. Denn neben "Popstars" laufen sowohl "Das Supertalent" als bis gestern auch noch "X Factor" im Fernsehen - und "DSDS" geht dann auch bald wieder los.

Doch über einen "X Factor"-Rauswurf ärgert sich Senna besonders. "Ich find's traurig, dass sie den Pino rausgeworfen haben. Er ist halt leider zu perfekt für Deutschland, das ist traurig, weil in Amerika so was gehypt wird, in Deutschland so etwas unterdrückt wird und das geht gar nicht."

Auch über die derzeitigen "Popstars"-Kandidaten haben die Mädels was zu sagen. "Ich glaube nicht, das die Band Chancen auf dem Markt hat. Der ganze Musikmarkt ist zurückgegangen, das sind alles fremde Menschen, die zusammengewürfelt werden."

Doch wie erklären sie sich dann ihren Erfolg? Darüber sagt Senna: "Bei uns was das anders, weil die Konstellation gestimmt hat, weil wir einfach ready waren. und gesagt haben, wir wollen arbeiten, wir wollen einfach - und sind da auch angekommen, wir sind die erfolgreichst Girlband Deutschlands, haben unseren Thron gehalten nach so vielen Bands, die daraus entstanden sind"