Snoop Dogg - Kollabo mit deutschem Act?

Snoop Dogg: Sucht er in Germany bereits nach einem geeigneten Act für eine Kollabo?
Glück gehabt: Snoop muss nicht ins Gefängnis!

Bringt Snoop demnächst mit einem deutschen Act eine Kollabo an den Start?

Snoop Dogg auf neuen Wegen: Laut MTV.de News plant der US-Rapper (aktueller Hit: "Ups & Downs?), mit einem deutschen Künstler zusammenzuarbeiten!

In einem Interview mit MTV.de-News im Rahmen seines Headlinergigs bei den HipHop-Open verriet er, dass er in Germany TV und Radio intensiv abgecheckt habe: "Es haben mich ein paar Acts angesprochen, die nichts mit HipHop zu tun haben. Und ich dachte mir, mit denen will ich vielleicht nen Song machen.?

Es wäre das erste Mal, dass Snoop mit einem deutschen Act arbeiten würde. Besonders gefallen habe ihm laut MTV.de Deutschlands Reggae-Exportschlager Gentleman: "Ich arbeite nicht mit Leuten, nur um mit ihnen zu arbeiten. Es muss ein Gefühl rüberkommen. Es muss jemand sein, der meine Energie teilt und meine Pläne und meine Leidenschaft.?

Ob und vor allem wann eine Snoop/Gentleman-Kollabo zustande kommt, steht laut Snoop Dogg noch nicht fest: Momentan hat er mehrere Projekte gleichzeitig am Laufen: So erscheint im nächsten Jahr sein neues Album, parallel dazu arbeitet er an seinem Projekt "Tha Dogg Pound?, des weiteren produziert er zwei Filme und konzipiert ein Computerspiel.

Ebenfalls in Planung sind ein Album und eine Tour mit seinem alten Freund und Förderer Dr. Dre, Snoop dazu: "Ich bin einfach besser, wenn ich Dr. Dre in meinem Leben habe.?

Snoop zu seinem riesigen Arbeitspensum: "Man mag denken, dass ich mich in zwei Hälften teilen muss, um das alles zu schaffen. Aber es ist alles ganz natürlich. Ich bin dafür geboren.?

Weiter zu: Brad Pitt wieder gesund!