Silbermond: "Wir waren unendlich . . . "

"Silbermond: ""Wir waren unendlich . . . "" "
"Silbermond: ""Wir waren unendlich . . . "" "

Stefanie Kloß & Co. sind endlich wieder da! Vom Sommerregen inspiriert, schufen sie ihre Ballade "Unendlich". Hier der Clip!

Es ist die erste Singleauskopplung aus dem zweiten Silbermond-Album "Laut gedacht", das am 21. April 2006 erscheint. "Unendlich" ist eine sanfte Ballade mit einem schönen, ganz in schwarzweiß gehaltenen Videoclip! Stefanie: "Als wir uns 1998 kennen lernten und anfingen, zusammen Musik zu machen, hatte keiner von uns auch nur ansatzweise daran gedacht, dass wir irgendwann mal eine eigene Platte aufnehmen können. Unsere ersten gemeinsamen Bandproben vor rund acht Jahren im 'TiK' in Bautzen, der erste Auftritt auf einer Geburtstagsfeier, bei dem weniger Leute vor der Bühne standen, als wir Bandmitglieder hatten, die ersten eigenen Songs und Demoaufnahmen bis hin zur ersten professionellen Albumproduktion in Berlin und der Unterzeichnung unseres Plattenvertrages. Rückblickend ist es schon irgendwie unheimlich, wie das alles zusammen gepasst hat!"Wir waren unendlich . . ."Wir waren mit unserem Nightliner über Nacht nach Schwäbisch-Gmünd gefahren, es war ein heißer Sommertag und wir saßen zu dritt auf der Wiese, denn es waren noch einige Stunden bis zum Konzert. Thomas begann das Gitarrenintro zu spielen, immer und immer wieder. Dann hörte er auf und sagte: "Was haltet ihr von . . . 'wir waren unendlich' . . . ?" Andreas und mir gefiel das, denn wir konnten uns sofort vorstellen, wovon das Lied handeln könnte."Ein schöner Sommerregen . . ."Also fingen wir an einen Song zu schreiben, der von einem Erlebnis handelt, dass man nie vergessen wird. Zwei Menschen teilen sich einen Augenblick und niemand sonst weiß davon. Solche Ereignisse sind es, die uns durchs Leben tragen und an die man gern zurückdenkt, weil sie dir Kraft geben. An diesem Tag wurden wir von einem schönen Sommerregen überrascht, der uns zu dem Text inspirierte . . .Als der Song dann nach etwa drei Stunden fertig war, gingen wir zwar sehr durchnässt, aber zufrieden zurück in unseren Tourbus und bereiteten uns auf das Konzert vor."» Hier kannst du dir dir den "Unendlich"-Clip ansehen!

Galerie starten