Sila Sahin und Ilkay Gündogan sind getrennt!

Sila und Ilkay sind nicht mehr zusammen!
Sila und Ilkay sind nicht mehr zusammen!

Schock-Nachricht! Sila Sahin und ihr Fußballer-Freund Ilkay Gündogan haben sich nach zwei Jahren Beziehung in Freundschaft getrennt.

Vor 2 Wochen ist die Schauspielerin laut Bild aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen. Dort verrät sie: "„Ja, Ilkay und ich haben uns getrennt. Der Schritt ist uns nicht leicht gefallen, er war aber unvermeidbar. Ich bin sehr traurig."

 

Seit 2013 waren sie ein Paar:

Schon seit längerem wissen wir, dass "GZSZ"-Star Sila Sahin (27) frisch verliebt ist. Doch sie wollte einfach nicht verraten, wer der Glückliche ist. Viele nahmen an, dass es sich dabei um ihren "Let's Dance"-Partner Christian Polanc handelt. Doch falsch gedacht. Ihr neuer Freund ist nicht Tanzprofi sondern Fußballspieler. Ilkay Gündogan (22) heißt der neue Freund von Sila und spielt bei Borussia Dortmund.

Ob die beiden erst noch gewartet haben, bis das Champions League Finale vorbei ist? Der BVB hat zwar verloren, aber wie sagt man so schön: Pech im Spiel, Glück in der Liebe! Hoffentlich bedeutet das aber nicht, das auch Sila Sahin im Finale von "Let's Dance" verlieren wird. Am Freitag, den 31. Mai, kämpft die Schauspielerin gegen ihren Konkurrenten Manuel Cortez (33) und sie will unbedingt gewinnen. Da drücken wir natürlich zusammen mit Ilkay Gündogan ganz fest die Daumen!

Wir freuen uns für Sila Sahin über ihre neue Liebe und wünschen den beiden, dass ihre Beziehung lange hält! Was sagst Du zu den beiden? Sind sie ein tolles Paar? Verrate es uns im Voting und in den Kommentaren!