Shawn Mendes schockt Fans: Der wahre Grund für seine Social-Media-Pause

Shawn Mendes macht eine Pause auf TikTok und verrät in einem Interview den wahren Grund für seine Social-Media-Pausen … 

Shawn Mendes schockt mit TikTok-Pause: Schluss mit Social Media?
Shawn Mendes hat einen krassen Grund für seine Social-Media-Pause …
 

Shawn Mendes macht TikTok-Pause – hört er mit Social Media auf?

Shawn Mendes ist wie viele andere Stars auch auf TikTok, Instagram und Co. zu finden. Eingefleischte Fans wissen auch, dass der Sänger seine Karriere auf "Vine" begonnen hat – eine App, die es heute nicht mehr gibt, jedoch relativ ähnlich wie TikTok funktionierte.

Echte Fans folgen natürlich alles Social Media Accounts des Sängers, da Shawn Mendes und Camila Cabello gerne mal private Videos veröffentlichen. Für manche TikToks wird Shawn sogar von Fans ausgelacht. Doch Hater sind nicht der Grund für seine Pause in der App: "Ich bin gerade in einer TikTok-Pause. Wenn ich es habe, ist es alles für mich. Ich bin ein Vine-Kind. Auch wenn sie unterschiedlich sind, TikTok ist viel fortschrittlicher." Shawn Mendes hat auch den wahren Grund für seine TikTok-Pause verkündet. Er habe eine extreme Social-Media-Sucht … 

 

Shawn Mendes der wahre Grund für seine TikTok-Pause ist seine Social-Media-Sucht

Wird Shawn Mendes deshalb komplett mit Social Media aufhören? Wir können euch beruhigen: sicherlich nicht. Dafür ist es für Künstler*innen viel zu wichtig, mit Fans in Kontakt zu bleiben. Um besser mit seiner Social-Media-Sucht klarzukommen, hat sich Shawn Mendes ein neues Prinzip überlegt: Ab und zu muss er Pausen auf TikTok, Instagram und Co. einlegen.

"TikTok ist super. Ich habe eine extreme Social-Media-Sucht, also muss ich immer extrem auf meine Balance achten. Ich muss die Apps deshalb immer mal wieder löschen." Um sich nicht zu lange im Social-Media-Tunnel zu verlieren, hat der Sänger also beschlossen, immer wieder Pausen einzulegen, um seine Sucht nicht noch mehr einzuheizen. Ein ziemlich gutes Prinzip, welches ihm sicherlich dabei hilft öfter im hier und jetzt zu Leben. In vielen Interviews betonte Shawn nämlich, dass ihm genau das sehr wichtig sei und er dies während des Corona-Lockdowns lernen konnte.