Shakira: Ihr zweites Album in diesem Jahr!

Shakira: Ihr zweites Album in diesem Jahr!
Shakira: Ihr zweites Album in diesem Jahr!

Die sexy kolumbianische Popqueen bringt selbst den Weihnachtsmann zum Steppen! Hör ins Album rein und tanz einfach mit!

In Shakiras Karriere ist das ausgehende Jahr 2005 wohl das wichtigste ihrer Karriere: Die kolumbianische Popqueen veröffentlicht innerhalb von nur sechs Monaten zwei Alben in zwei Sprachen: Anfang Juni erschien das spanischsprachige Album "Fijación Oral Vol.1?, jetzt folgt das englischsprachige "Oral Fixation Vol.2?. Die Alben entstanden in den vergangenen beiden Jahren, in denen Shakira (28) Dutzende von Songs auf Englisch und Spanisch verfasste. Shakira: "Als ich feststellte, dass ich viel mehr Material zusammen hatte, als auf ein Album passen würde, war schnell klar: Es muss zwei Alben geben!""Ich habe nie geplant, zwei Alben voll zu bekommen, als ich anfing zu schreiben und mit einem mal saß ich vor einem Berg von sechzig neuen Songs, manche in englischer, manche in spanischer Sprache. Die zwanzig besten habe ich ausgesucht. Die beiden Alben sind letzten Endes sehr unterschiedlich geworden. Das hat nicht nur mit der Sprache zu tun, sondern auch mit den Melodien, den Songs selbst und dem Stil. Ich weiß beim Schreiben sehr schnell, ob ein Song einen spanischen oder einen englischen Text braucht.?"Oral Fixation Vol.2" ist ein weiterer Meilenstein in Shakiras schon beinahe lebenslanger Karriere: Die Kolumbianerin galt als hochbegabtes Wunderkind, wuchs dreisprachig auf und komponierte ihre ersten Songs schon mit acht Jahren! Mit dreizehn unterschrieb sie einen Plattenvertrag bei Sony Music Kolumbien; ihr Album "Pies Descalzos? (Barfuss) machte sie zum Superstar in Lateinamerika, Brasilien und Spanien. Das Nachfolgealbum "Q¿Dónde Están Los Ladrones?,? (Wo sind die Diebe?) wurde weltweit ein Erfolg, stand elf Wochen lang auf Platz eins der US Billboard Latin Album Charts und enthielt die Latin-Nummer-Eins-Hits "Ciega, Sordomuda? und "Tu?. Aber Shakira ist nicht nur als Sängerin erfolgreich: Jede freie Minute widmet sie ihrer Stiftung "Pies Descalzos?, die die Bildung und Versorgung von unterprivilegierten und vernachlässigten Kindern in Kolumbien fördert. Zudem ist sie seit Herbst 2003 Sonderbotschafterin von Unicef, dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen. Die Kraft dazu gibt ihr die Liebe zu ihrem Freund Antonio de La Rua, dem Sohn des früheren argentinischen Ministerpräsidenten Fernando De La Rua.Sie sind übrigens gemeinsam im Clip zu Shakiras "Underneath Your Clothes" zu sehen.» Hier gibt es das Video zur aktuellen Single "Don't Bother"!

Galerie starten