Shakira: Es ist ein Junge!

Shakira und Gerard Piqué sind glückliche Eltern des kleinen Milan Piqué Mebarak

In Barcelona hat Shakira einen gesunden Jungen zur Welt gebracht. Es ist das erste Kind für die Sängerin und ihren Freund, den Fußballstar Gerard Piqué. Wie der kleine Mann heißt, erfährst Du hier.

Herzlichen Glückwunsch den frischgebackenen Eltern Shakira und Gerard Piqué! Am Dienstag, den 22. Januar 2013, brachte die Sängerin in Barcelona einen gesunden Jungen zur Welt. Sein Name: Milan Piqué Mebarak. Das verriet Shakira auf ihrer Webseite. In dem Schreiben an ihre Fans heißt es: "Wir freuen uns, die Geburt von Milan Piqué Mebarak bekanntzugeben, Sohn von Shakira Mebarak und Gerard Piqué, geboren am 22. Januar um 21.36 Uhr in Barcelona, Spanien. Der Name Milan (sprich MEE-Lahn), bedeutet im Slawischen lieb, liebevoll und freundlich, im Altrömischen eifrig und arbeitsam und in Sanskrit Vereinigung." Und weiter heißt es: "Genau wie sein Vater, wurde Baby Milan bei seiner Geburt ein Mitglied des FC Barcelona."

Dass das Baby bereits am Dienstag zur Welt kommen würde, hatte man vermutet, da Shakira via Twitter schrieb: "Ich möchte euch alle bitten, mich in eure Gebete einzuschließen an diesem sehr wichtigen Tag in meinem Leben. Shak" Milan kam übrigens per Kaiserschnitt auf die Welt und wog bei seiner Geburt 2.900 Gramm. Mutter und Kind erfreuen sich bester Gesundheit, wie ebenfalls auf der Webseite der Sängerin zu lesen ist.

Wir gratulieren Shakira und Gerard Piqué ganz herzlich zu ihrem ersten gemeinsamen Kind und wünschen der kleinen Familie alles Gute!