Selena Gomez veräppelt die Stars

2175ae8a4ea45193a52abbca8df1f64f

Wer spielt seinen Freunden nicht gern lustige Streiche - eben, eigentlich hat jeder Spaß daran. Supergirl Selena Gomez lacht sich total gerne schlapp, wenn jemand lustig verarscht wird. Sie selbst spielt anderen nicht oft Streiche, doch das soll sich vielleicht bald ändern. Sel soll jetzt vielleicht sogar eine eigene Show nach dem Motto "Verstehen Sie Spaß?" bekommen.

Laut FemaleFirst hat Selena bereits eine Folge der Sendung gedreht, die so ähnlich sein soll, wie das von Ashton Kutcher moderierte "Punk'd" - nur eben mit Disney-Stars. Eine Quelle berichtete der Webseite HollywoodLife.com: "Selena hatte eine Menge Spaß dabei. Sie ist ein echter Spaßvogel."

Ob das Disney-Girl ihre Lust am Streichespielen von ihrem Freund Justin Bieber abgeguckt hat? Er kann sich sogar auf seiner Tour nicht verkneifen, Willow Smith vor Publikum auf der Bühne Streiche zu spielen.

Hier kannst Du Dir ansehen, wie er Willow bei ihrer Performance verarscht hat.

Dass Selena Humor hat, beweist sie auch in einem Werbespot für "Celebrity Tap Water", also dem Leitungswasser der Stars. Mit dieser Unicef-Campagne nimmt Selena sich selbst ein wenig auf die Schippe, denn natürlich ist auch das Leitungswasser der Stars das Gleiche, wie jedes andere auch (nur berühmt). Wer eine Flasche des edlen Wässerchens kauft, bekommt zwar nur normales Leitungswasser, spendet damit aber für Unicef-Projekte, die Menschen in Not sauberes Wasser zur Verfügung stellen.

Hier kannst Du Dir Selenas niedlichen Spot ansehen.