Selena Gomez: Sie ist endgültig durch mit Justin Bieber!

Sel ist durch mit Justin!
Sel ist durch mit Justin!

Das Liebeschaos zwischen Selena Gomez und Justin Bieber schien kein Ende zu nehmen. Nachdem es kurzzeitig so aussah, als würden die beiden wieder zueinander finden, ist nun endgültig Schluss.

Justin turtelt mit Hailey Baldwin herum und Sel hat sich scheinbar für Samuel Krost entschieden. Natürlich hoffen immer noch alle „Jelena“-Fans auf ein Liebescomeback, aber das Thema ist für Selena endgültig abgehackt. In einem Interview mit dem Magazin „W“ sprach die Sängerin jetzt Klartext zum Thema „Jelena“: „Am Anfang kümmerte es mich nicht. Für mich war es wie: Ich bin 18, ich habe einen Freund, wir sehen süß zusammen aus, wir mögen das.“

 

Was denkt Sel über die Trennung?

Doch das hat sich seit der Trennung stark verändert: „Dann wurde mir das Herz gebrochen und dann kümmerte es mich. Weil die Leute keine Ahnung hatten, was ich durchmachte. Ich fühlte mich irgendwie in eine Ecke gedrängt, knallte mit dem Kopf gegen die Wand. Ich wusste nicht, wohin ich gehen sollte.“

Für Sel ist das Dauerthema Justin mittlerweile eine echte Tortur! Sie möchte nicht mehr darüber sprechen und nachdenken müssen: „Ich bin so erschöpft. Ehrlich, ich bin so fertig damit.“, erklärt sie.

Die 23-Jährige hat sich in den letzten Jahren natürlich auch weiterentwickelt und möchte jetzt ihre Schauspielkarriere weiter vorantreiben. In Kürze wird Sel neben Zac Efron in der Komödie „Bad Neighbors 2“ zu sehen sein. Das soll aber noch nicht alles sein. In einem Interview mit „Variety“ verriet Selena, dass es an ihr noch viel mehr zu entdecken gäbe. „Ich habe in Sachen Schauspielerei noch nicht einmal an der Oberfläche von dem, wozu ich fähig bin, gekratzt.“

 

Jetzt BRAVO bei Whats App abonnieren!