Selena Gomez: Eiffelturm gemietet!?

Für Selena Gomez und ihre Kollegen wurde der Eiffelturm gemietet!

"Plötzlich Star", der neue Film von Selena Gomez (18), der in den USA am 1. Juli unter dem Titel "Monte Carlo" ins Kino kam, hat es nach dem ersten Wochenende direkt auf Platz 5 der US-Kinocharts geschafft! Das wird Sel sicher freuen.

In einem Interview mit MTV haben die 18-Jährige und ihre beiden Co-Stars Cory Monteith (29) und Leighton Meester (25) jetzt ausgeplappert, was sie alles in ihrer drehfreien Zeit gemacht haben. Ein Ereignis sticht dabei besonders heraus: Der Cast hatte in Paris den Eiffelturm für eine Besichtigung gemietet! Leighton erzählt: "Wir sind hoch auf den Eiffelturm gefahren. Aber es war kein Besucher-Trip, wir waren da ganz allein. Es war 5 Uhr morgens, die Sonne ging gerade auf. Es war wirklich wunderschön." Selena ergänzt: "Wir haben quasi den Eiffelturm gemietet, das ist keine große Sache." Von wegen! Wer kann denn schon von sich behaupten, alleine auf dem Eiffelturm gewesen zu sein? Aber so wie Selena im Clip schaut, wird klar, dass sie einen Scherz macht...

Cory erzählt im Interview, dass er während des Drehs soviel Freizeit hatte, dass er sogar noch einen kleinen Trip durch Europa machen konnte: "Ich habe nur einen Tag in der Woche drehen müssen und war so in einem Monat in zehn europäischen Ländern. Es war echt unglaublich!"

Den Interview-Schnipsel mit MTV kannst Du Dir hier ansehen. Freust Du Dich schon auf Selenas neuen Film? Verrat es uns in den Kommentaren!

  

Tags: Movie Trailers, Movies Blog