Selena Gomez: Auto-Unfall!

Am vergangenen Sonntag verursachte Selena Gomez einen Unfall

Selena Gomez hatte einen Auto-Unfall. Wer schuld war und wie es ihr nun geht...

Upps! Da hat sich Selena Gomez offenbar verschätzt! Als die Sängerin und Schauspielerin am vergangenen Sonntag (3. August) aus einem Supermarkt-Parkplatz rausfahren wollte, verursachte sie einen Crash. Die schöne Brünette rammte das daneben stehende Auto.

Die Polizei musste zum Glück nicht gerufen werden. Ordnungsgemäß tauschte die 22-Jährige die Daten mit dem Fahrer des anderen Wagens aus.

Selenas Meinung nach liegt die Schuld jedoch nicht bei ihr, sondern bei den Fotografen! "Ich bin nur wegen der Männer mit ihren Kameras in einen Unfall geraten", twitterte sie kurze Zeit später.

 

Schon an Weihnachten 2013 hatte Selena Gomez einen Unfall

Selena Gomez hatte am Sonntag einen Auto-Unfall
Selena Gomez hatte am Sonntag einen Auto-Unfall

Für Selena Gomez waren die letzten Tage vor dem besinnlichen Weihnachtsfest noch einmal richtig turbulent. Erst sorgt die 21-Jährige für 'ne Menge Trubel, als sie ihre Tour ganz spontan absagt. Und jetzt hatte Selena Gomez auch noch einen Auto-Unfall!

>>Alle Bilder von Selena Gomez findest du hier!

Am Sonntag (22. Dezember) war die schöne Brünette mit ihrem Wagen in West Hollywood/Los Angeles unterwegs in einen Salon, als sie plötzlich eine Stange am Straßenrand rammte. Schock! Doch Sel ist zum Glück nur mit einem Schrecken davon gekommen. Ihr BMW hat nun allerdings unschöne Schrammen an der Beifahrer-Tür. Beschämt verließ die Sängerin und Schauspielerin den Unfallort.

Aber nur Stunden später war Selena wieder happy, als sie zusammen mit ihren Freundinnen Samantha Droke, Katy Perry und Sia ein Konzert besuchten...

Schön, dass ihre BFFs den Megastar so ablenken konnten...

>>Verpasse nie wieder eine News zu Selena Gomez - HIER!