Sean Kingston: DER Newcomer aus den USA!

Mit seinem Hit "Beautiful Girls" steht Sean auf Platz 1 der US-Charts! Der erst 17-Jährige wuchs in Jamaika auf und bricht im Moment alle Rekorde!

"Mein Ziel als Künstler ist es, kraftvolle und zeitlose Musik zu machen", sagt Sean über seine Songs."Die Leute sollen mit mir fühlen und verstehen, woher ich komme."

Sean wurde in Miami geboren und wuchs auf der Karibikinsel Jamaika auf. Mittlerweile lebt er in Kalifornien. Sean hatte alles andere als eine einfache Kindheit: So musste er mit 14 zusehen, wie seine Mutter und seine Schwester ins Gefängnis kamen!

Die Musik des Newcomers ist ein erfrischender Mix aus Reggae, Pop, Rap und Doo-Wop (eine Musikrichtung die aus Gospel, Soul und Jazz entstand).

Der Song "Beautiful Girls", der bei uns am 31. August erscheint, basiert auf dem 60er Jahre Soul-Hit "Stand By Me" von Ben E. King. In den USA hält sich der Titel schon seit Wochen auf der Top-Position!

Zudem wurden allein in den USA von dem Song 1,3 Millionen Klingeltöne verkauft - so viel wie noch von keinem Lied zuvor! Produziert wurde der Track von J.R. Rotem, der u. a. schon mit 50 Cent, Snoop Dogg und Rihanna gebeitet hat.

Das Debütalbum "Sean Kingston" wird bei uns Mitte September veröffentlicht - du kannst schon mal gespannt sein!