Schwierige Kindheit: Selena Gomez schlief mit sechs Girls in einem Zimmer

Selena Gomez hatte es in der Kindheit nicht leicht

Selena Gomez hatte es in der Kindheit nicht leicht. Was sie alles ertragen musste, erklärt sie hier...

Über Geld muss sich Selena Gomez keine Sorgen mehr machen. Mit ihren Alben und Single, Touren sowie Filmen hat die 21-Jährige mittlerweile über fünf Millionen Euro verdient - Tendenz steigend. Doch an das Luxusleben hat sich die Sängerin und Schauspielerin allerdings immer noch nicht gewöhnt. Denn in Selena Gomez' Kindheit sah der Alltag ganz anders aus!

>>Alle Bilder von Selena Gomez findest du hier!

Als sie mit ihrer Mutter Mandy nach Los Angeles ging, besaßen die zwei kaum etwas. "Ich bin von meinem Vater zu meiner Mom gezogen. Wir wohnten mit sechs Mädchen in einer Ein-Schlafzimmer-Wohnung. Es gab also eine Menge Luftmatratzen", erinnert sich die schöne Brünette.

Doch gemeinsam mit ihrer Mama hat sie die schwierige Zeit überstanden - vor allem, weil Mandy sie in allem unterstützte. "Sie hat mir immer erlaubt, die Person zu sein, die ich wirklich sein wollte!"

>>Noch mehr krasse News zu Selena Gomez gibt's hier!

Selena Gomez hat seit der Kindheit für ihren großen Traum gekämpft. Und die harte Arbeit hat sich gelohnt...