10 Tipps gegen Schüchternheit!

Schüchternheit

Bild 10 / 11

Schüchternheit loswerden! Als Erstes solltest du dir mal aufschreiben in welchen Situationen du schüchtern bist. Wovor hast du am meisten Angst? Zu erröten, etwas Falsches zu sagen, ausgelacht oder abgelehnt zu werden? Wann und bei welchen Menschen hast du diese Probleme nicht? Gesteh dir ein, dass du schüchtern bist und überlege dir, was du ändern willst. Hast du dir alle Situationen zusammengeschrieben, musst du sie Stück für Stück durchgehen und dein Selbstvertrauen üben. Und keine Angst: Wenn du es schrittweise angehst, schaffst du es auch! "10 Tipps" - das sind Infos, kurz & knackig auf den Punkt gebracht! Hier findest du alle "10 Tipps" auf einen Blick!