Schöne Schwestern

Dakota (li.) und Elle (re.) Fanning: Hübsch, talentiert und als Teenies schon alte Hasen im Business!

Gerade erst hat sich Schauspielerin Dakota Fanning (17) für eine neue Rolle ihre Haare abschneiden lassen (» wir berichteten ....). In der amerikanischen VOGUE sehen wir die süße Dakota aber nochmals mit langen Haaren und gemeinsam mit ihrer Schwester Elle Fanning (13).

Die August-Ausgabe der VOGUE feiert jedes Jahr coole Frauen jeden Alters, die nicht nur einen tollen Style haben, sondern auch wissen, wie sie sich altersgemäß verhalten sollen und wann nicht. Die beiden Teenie-Schwestern sind für das Bild im Vintage-Look gestylt und sehen aus, wie Damen aus einem anderen Jahrhundert. Trotz ihres jungendlichen Alters stehen die beiden schon seit frühester Kindheit vor der Kamera und haben dem Magazin verraten, wie es sich anfühlt, im Rampenlicht aufzuwachsen.

Dakota erzählt: "Ich arbeite seit ich sechs Jahre alt bin, Elle seit sie zwei ist. Man gewöhnt sich an das, womit man aufwächst und in unserem Fall ist es die Schauspielerei. Wenn man sich entschließt das zu machen, weiß man, dass man immer in der Öffentlichkeit steht und die Leute Dich beobachten. Aber ich glaube, ich will diesen Job trotzdem lieber machen, als ihn an den Nagel zu hängen."

Dakota wird im November als Jane Volturi in "Breaking Dawn" zu sehen sein, Elle spielt im neuen Actionkracher "Super 8", der im Augsut in den deutschen Kinos startet, eine der Hauptrollen. Den beiden Fanning-Schwestern steht also mit Sicherheit noch eine lange Karriere in Hollywood bevor!

Wie findest Du Dakota und Elle Fanning? Verrat es uns in den Kommentaren!