Sarah & Pietro Lombardi: So geht es nach der Trennung weiter!

Update 07. Dezember 2016

Sarah und Pietro Lombardi teilten bis zu ihrer Trennung ALLES – die beiden gab es nur im Doppelpack. Nach dem Liebes-Aus müssen sie ihren eigenen Weg gehen und das sowohl privat, als auch beruflich. Doch das stellt gerade Pietro vor eine sehr große Herausforderung, denn bisher managte Sarah sein ganzes Leben!!

Und auch wenn sich der Sänger immer gut gelaunt zeigt, sieht es in ihm drin ganz anders aus. Wovor Pietro richtig große Angst hat und wie er sich seine Zukunft vorstellt, siehst Du im berührenden Video.

 

05. Dezember 2016

 

Sarah & Pietro Lombardi: Schon länger getrennt?

Auf diese Sendung haben wirklich ALLE gewartet. In der RTL 2 Serie, "Sarah & Pietro - Die ganze Wahrheit", die vergangenen Mittwoch lief, sollte einfach alles klargestellt werden. Jetzt scheinen die meisten Fans der beiden allerdings noch verwirrter als vorher zu sein. Denn gerade stellt sich die Frage: Wie lange sind Sarah und Pietro wirklich schon getrennt? 

Grund dafür ist ein Foto, dass Pietro schon am 27. September 2016 bei Facebook teilte. Er, Sarah und Alessio sind darauf zu sehen. Die Familie wirkt happy und so, als wäre wirklich alles in Ordnung. Im Trennungs-Special von letzter Woche sind allerdings Szenen zu sehen, in denen die Zwei die gleichen Outfits, wie auf dem geposteten Bild, tragen. In den Ausschnitten reden die beiden bereits von einer Krise. Die Trennung machten sie allerdings erst etwa vier Wochen später, am 26. Oktober, offiziell bekannt. 

Für viele Leute scheint jetzt allerdings festzustehen, dass Sarah und Pietro damals schon wussten, dass die Beziehung keine Chance mehr hat. Zu dem damals geteilten Foto heißt es immer wieder: "Das war doch genau das selbe Outfit in der Serie..." und "Das Trennungs-Special war schon geplant. Komisch, dass ihr hier die selben Klamotten von gestern getragen habt und voll glücklich am Drehen seid....".

Kann es wirklich sein, dass die beiden bereits Ende September kein Paar mehr waren? Feststeht allerdings, dass es im Trennungs-Special sehr viel altes Film-Material zu sehen gab. Brandaktuell waren lediglich die Interviews, die die zwei vollkommen getrennt voneinander zeigen und in denen es um Sarahs Affäre geht. 

Das Material mit den Outfits vom September zeigt somit lediglich, dass sich die beiden bewusst waren, dass ihre Ehe in der Krise steckt und es so nicht weitergehen kann. Aus diesem Grund zogen sie übrigens auch aus ihrem gemeinsamen Haus aus, um in einer kleineren Wohnung glücklich zu werden. Ob es bei beiden damals schon den Gedanken an eine Trennung gab, können nur Sarah und Pietro sagen. . . 

Sarah und Pietro: Haben die beiden ihre Fans belogen?
Sarah & Pietro haben beim Dreh zu ihrer Serie bereits Ende September von einer Krise gesprochen - die Bilder wurden im Trennungs-Special ausgestrahlt... 

Update 02. Dezember

 

Sarah & Pietro News: Ist die Trennung jetzt endgültig?

"Sag niemals nie." - Mit dieser Antwort auf die Frage, ob er sich ein Liebes-Comeback mit Sarah vorstellen könne, hielt Pietro bislang die Hoffnung vieler Fans des einstigen Traumpaares am Leben. Doch nun machen die Lombardis einen Schritt, der eine Versöhnung wohl endgültig ausschließt! Welche eindeutige Aktion dafür spricht, erfährst Du in folgendem Video:

 

30. November

Am Mittwochabend zeigte RTL II das Trennungs-Special „Sarah & Pietro – Die ganze Wahrheit“ und 1,72 Millionen Zuschauer waren dabei. Und obwohl die Lombardis seit dem Fremdgeh-Skandal privat getrennte Wege gehen, ist im TV mit ihnen noch lange nicht Schluss. Bereits am 7. Dezember gibt es eine weitere Folge der Trennungs-Doku, um die Wahrheit hinter dem Ehe-Aus aufzuklären.

 

Warum machen Sarah & Pietro die Show?

In der kommenden Folge wird außerdem das Leben der beiden als Singles thematisiert. Sarah und Pietro haben einfach das Gefühl, ihren Fans eine Erklärung für die Situation schuldig zu sein: „Wir standen jetzt vier Jahre vor der Kamera zusammen, ihr wart bei allem dabei, und jetzt zu sagen, wir verpissen uns, ohne euch das zu erklären (…), finde ich einfach unfair“, schreibt Pietro auf seiner Facebook-Seite.

In der kommenden Folge trifft Sarah nach dem Skandal zum ersten Mal ihre Großeltern wieder. Die junge Mama hat große Angst vor dem Besuch, da sie nicht einschätzen kann, wie ihre Großeltern nach der Trennung zu ihr stehen. Eigentlich hatte sie immer ein gutes Verhältnis zu ihnen.

Aber auch für Pietro wird es spannend, denn er ist auf der Suche nach einer neuen Wohnung. In der angemieteten Wohnung in Köln wohnt nämlich Sarah mit Sohnemann Alessio. Derzeit deutet leider NICHTS auf ein Liebes-Comeback hin! =(

In diesen beiden privaten Videos sprechen sie jetzt über die Trennung und was morgen in der Sendung passiert.

 

Sarah und Pietro Lombardi: So geht`s mit ihrer TV-Karriere weiter!

Nach dem schockierenden Liebes-Aus von Sarah und Pietro Lombardi, läuft am Mittwochabend nun bei RTL II das große Trennungs-Special. In der exklusiven Sendung „Sarah & Pietro – Die ganze Wahrheit“ (21:15 Uhr) werden die beiden über ihre Trennung und die angebliche Affäre auspacken.

Eigentlich kennt man Pietro Lombardi nur mit einem Lächeln im Gesicht. Selbst nach dem Fremdgeh-Skandal und der öffentlichen Trennung von Ehefrau Sarah zeigte er keinen Schmerz. Doch jetzt kann Pietro die Fassade nicht mehr aufrecht erhalten! Zum ersten Mal spricht er im Interview darüber, wie es ihm gerade wirklich geht. Und seine Worte rühren einen zu tränen! Im VIDEO siehst Du sein emotionales Interview: 

 
 

Sarah & Pietro Trennung: Wie geht es im TV weiter?

Privat geht das Ehepaar seit einigen Wochen getrennte Wege, aber wie geht es beruflich weiter? Seit „Deutschland sucht den Superstar“ 2011 gab es die beiden nur im Doppelpack. Sie entwickelten sich zu richtigen TV-Stars und wurden zu einem der beliebtesten Promi-Paare Deutschlands.

Mit ihren erfolgreichen Doku-Soaps und Auftritten wie bei „Grill den Henssler“ oder dem „Promi-Kegelabend“ verdienten die beiden bislang ihr Geld. Steht ihre TV-Karriere nach der Trennung vor dem Aus?

Offenbar nicht! Gegenüber „InTouch Online“ verriet der Sender RTL II, dass es mit den Lombardis im TV weitergehen wird: „Wir planen, weitere Inhalte mit Sarah und Pietro bei RTL II zu zeigen. Den Ausstrahlungstermin geben wir beizeiten bekannt.“

25. November 2015

 

Kommt jetzt doch das Liebes-Comeback von Sarah & Pietro?

Große Kehrtwende bei den Lombardis? Vielleicht stehen Sarah und Pietro doch vor einem großen Liebes-Comeback! Welche Zeichen eindeutig dafür sprechen, erfährst Du oben im Video!

 

Sarah & Pietro Lombardi: Darum herrscht auf Facebook Stille

Wochenlang gab es täglich neue Nachrichten zum Beziehungs-Drama von Pietro und Sarah Lombardi. Speziell bei Facebook war das einstige Traumpaar besonders aktiv. Doch in den letzten Tagen ist es auffällig ruhig geworden. Warum?

Obwohl es die letzten Tage immer wieder öffentliche Statements von Sarah und Pietro bei Facebook gab, hat der ehemalige DSDS-Sieger seit dem 21. November keine persönlichen Nachrichten mehr gepostet. Auch bei Sarah ist seit dem 23. November Funkstille. Für die beiden eine gefühlte Ewigkeit. Wurde den Lombardis etwa verboten, bis zum Trennungs-Special auf RTL II am 30. November, ihre sozialen Netzwerke zu benutzen? Lediglich ein harmloses Marketing Posting von Pietro gab es heute (25. November). 

Vielleicht ist die Angst beim Sender zu groß, dass sich einer der beiden im Vorfeld noch verplappert. Der Bild-Zeitung liegt nämlich bereits ein vermeintliches Skript aus der Sendung vor. Worüber das Ex-Paar in der Sendung spricht, erfahrt Ihr weiter unten.

 
 

Sarah & Pietro Lombardi: Darüber sprechen sie in der Trennungs-Doku!

In knapp einer Woche zeigt RTL II das Trennungs-Special von Sarah und Pietro Lombardi. Doch schon jetzt liegen der BILD-Zeitung Ausschnitte aus den Gesprächen mit den beiden vor. Und da wird ganz deutlich: Sarah wünscht sich eine zweite Chance! Aber will Pietro ihr die geben?

 

Interview mit Sarah und Pietro:

„Der erste Moment war, dass der Pietro mich auf die Bilder angesprochen hat und gefragt hat, ob die echt sind. Ich war in dem Moment nicht zu Hause und hab ihn gebeten, dass wir uns allein treffen und darüber sprechen. In dem Moment war das schon für ihn natürlich schon die Bestätigung und er wollte auch gar nicht mehr das Gespräch suchen oder mir zuhören oder eine Erklärung haben, sondern ist direkt gegangen“, erklärt Sarah den Beginn der Ehekatastrophe.

In der aktuellen Situation fühlt sich die 24-Jährige total hilfflos: „Ich weiß im Moment gar nicht, was ich machen soll. Denn selbst, wenn ich versuchen würde, das zu erklären, ich habe im Moment das Gefühl, es würde mich eh keiner verstehen. Deswegen schweige ich einfach.“

 

Sarah und Pietro: Trennung endgültig?

Sie versteht aber auch, warum die Öffentlichkeit so ein großes Interesse an der Trennung hat: „Wir haben halt das Pech, wenn bei uns so was passiert und wir so eine Ehekrise durchleben, dass das dann halt auch jeder mitbekommt. So wie es aber auch jeder mitbekommt, wenn wir glücklich sind.“ Inzwischen scheint es aber so, als hätte Sarah die Hoffnung auf eine Versöhnung aufgegeben: „Ich hab mich mehrmals versucht zu entschuldigen dafür und versucht, ihm das zu erklären und mit ihm darüber zu reden. Aber ich glaube, dass ist für Pietro auch einfach keine Option. Er möchte gar keine Erklärung.“

 

Pietro Lombardi: „Sarah und Pietro war für mich ewige Liebe"

Seit Pietro und Sarah nicht mehr zusammen sind, wirkte der Sänger - zumindest nach außen - immer sehr gefasst. Dass es in seinem Inneren aber doch ganz anders aussieht, wurde nun in einem Interview mit RTL II deutlich. 

Verletzlich wie nie zuvor offenbarte Pietro nun: "Das ist wie in ein Loch zu fallen. Du hast eine gerade Bahn und dann kommt ein Riesenloch und da bin ich gerade drin", erklärte er seine momentane Gefühlslage.

Doch das ist noch nicht alles: "Sarah und Pietro war für mich ewige Liebe. Für mich gab es nur eine Frau, das war Sarah." Worte, die echt zu Tränen rühren. Die Trennung scheint den 24-Jährigen anscheinend doch viel schlimmer mitgenommen zu haben, als zunächst vermutet. Doch eins wird auch deutlich: Sarah ist bei Pietro gerade unten durch: „Ich bin vielleicht schuldig, dass sie vielleicht nicht mehr so die Liebe gespürt hat von mir. (…) Aber ich glaube, diese Situation ist gar nicht zu entschuldigen. Das war ihre Entscheidung. Und dafür gebe ich mir keine Schuld.“

Wie sehr Pietro unter der gesamten Situation leidet, sieht man auch im ersten offiziellen Trailer zur neuen Show "Sarah und Pietro - Die ganze Wahrheit".

Hier gibt's das Video:

 
 

„Sarah & Pietro – Die ganze Wahrheit“: Neue Sendung bei RTL II

Schon kurz nach der Trennung von Sarah und Pietro Lombardi war klar, dass es noch eine weitere Doku-Soap von den beiden geben wird. Denn das Noch-Ehepaar hat laufende Verträge mit RTL II. Nun ist klar, worum es sich bei der neuen Soap handeln wird: Der Sender zeigt ein Special zur Trennung!

Unter dem Titel „Sarah & Pietro – Die ganze Wahrheit“ erklären beide aus ihrer Sicht, was wirklich vorgefallen ist.

Das Trennungs-Special zeigt RTL II schon in der kommenden Woche. „Sarah & Pietro – Die ganze Wahrheit“ läuft am 30. November um 21:15 Uhr nach dem BTN-Primetime-Special. In den neuen Folgen der Lombardis werden also noch mehr Details über die Trennung und die Wahrheit über ihre Beziehung ans Licht kommen. Wir sind gespannt, welche Geheimnisse gelüftet werden…

 

RTL II bestätigt eine neue Sendung von Sarah & Pietro

Update 10. November

Trotz Trennung: Zumindest im TV bleiben Sarah und Pietro wohl noch lange Zeit zusammen! Mittlerweile ist bekannt, dass das einstige Traumpaar für RTL 2 in einer Doku wieder vor der Kamera stehen wird - doch das wird wohl nicht die einzige neue Sendung mit Sarah und Pietro bleiben!

Wie der Kölner "Express" berichtet, könnten die beiden Sänger auch noch in einer Show namens "Sarah & Pietro... singen dein Lieblingslied" zu sehen sein!  Warum nur "könnten"? Der Grund: Angeblich war die Show schon vor der Trennung geplant und soll Teil eines noch bestehenden Vertrages sein. Das Format der Sendung ist denkbar einfach: Sarah und Pietro sollen dort Songs singen, die sich ihre Fans wünschen. 

Ob das TV-Projekt aber jemals ausgestrahlt wird, ist bislang noch nicht bekannt. Mit einem Beziehungs-Aus des Paares hatte damals nämlich wohl noch niemand gerechnet...

 
 

Was werden Sarah & Pietro im TV zeigen?

3. November

Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist erst seit etwa einer Woche offiziell. Umso überraschender kommt jetzt die Nachricht, dass Sarah und Pietro schon bald wieder vor der Kamera stehen werden - und zwar in einer NEUEN Sendung.

Richtig gehört: Das einstige Traumpaar dreht gerade für eine neue Sendung, die auf RTL 2 laufen wird. Der Sender hat sich hierzu soeben exklusiv bei uns geäußert: 

"Nach intensiven Gesprächen mit Sarah und Pietro sowie ihrem Management finden aktuell Dreharbeiten mit den beiden statt. Wir freuen uns sehr, dass Sarah und Pietro sich entschlossen haben, weiterhin mit uns zusammenzuarbeiten. Geplant ist, noch in diesem Jahr neue Inhalte mit den beiden bei RTL II zu zeigen. Den Ausstrahlungstermin und worum es dabei gehen wird geben wir beizeiten bekannt."

Auch Pietro hat sich bereits bei Facebook zu Wort gemeldet. Dort zieht der 24-Jährige endgültig einen Schlussstrich unter die Beziehung mit Sarah. Auch auf die Gerüchte, er und Sarah würden noch zusammen wohnen, hat er eine klare Antwort.

Pietro Facebook
Pietro spricht Klartext

Es ist auf jeden Fall interessant zu sehen, dass Pietro und Sarah, trotz der gescheiterten Beziehung, zumindest beruflich noch gemeinsame Wege gehen. Werdet Ihr bei der neuen Sendung auf RTL 2 einschalten?

UND BIS DAHIN verkürz dir die Zeit, in dem du HIER deine Daily Soaps bei RTL II You anguckst!

 

 

Jetzt BRAVO News kostenlos bei WhatsApp und im Facebook Messenger!