Sarah Lombardi: Wie lange kann sie den Hass noch ertragen?

Seitdem öffentlich geworden ist, dass Sarah Lombardi ihren Mann Pietro betrogen hat, muss die 24-jährige sehr viel Hass ertragen. Seit Wochen wird die Sängerin im Netz hart kritisiert, beleidigt und beschimpft. Viele Lombardi-Anhänger können Sarah nicht verzeihen, dass sie die Beziehung der beiden endgültig zerstört hat.

Während Pietro Lombardi aus der Trennung als absoluter Fan-Liebling hervorgeht, muss sich Sarah mit vielen Hatern herumschlagen. Nur wenigen Fans halten noch zu ihr und verteidigen sie, für ihr Verhalten.

„Irgendwann wird es mit dem Mobbing einfach zu viel! Es reicht! Wisst ihr überhaupt, dass Leute sich wegen solchen Sachen schon das Leben genommen haben?“, nimmt ein treuer Fan Sarah bei Facebook in Schutz und hofft, dass der Hass bald ein Ende hat. Aber wie lange kann die junge Mutter diesem Druck überhaupt noch Stand halten? Mehrere User empfehlen ihr sogar, sich für einige Zeit eine Auszeit auf den sozialen Netzwerken zu nehmen. Ob Sarah diesen Rat befolgen wird? Und ob ihr die Fans die Affäre irgendwann doch verzeihen können... Das wird die Zukunft zeigen! Bisher hat sich die Lage leider noch nicht entspannt.

20. Dezember 2016

 

Sarah Lombardi: Wie geht's ihr wirklich?

Wie geht es Sarah Lombardi nach der Trennung von Pietro wirklich? Im TV wirkte die Sängerin recht gefasst - es schien so, als könne sie mit der Situation ganz gut umgehen. In der vergangenen Woche tauchten außerdem Bilder von Sarah mit ihrem Lover Michal T. auf. Die beiden verbrachten Zeit auf einem Weihnachtsmarkt in Holland. Sarah sah auf den Bildern sehr glücklich aus. Michal T. spendet ihr in der schwierigen Zeit offenbar Trost.

Aber hat Sarah Lombardi den Rummel um ihre Person wirklich gut verkraftet? Ein neues Foto der jungen Mutter ist wirklich besorgniserregend! Mehr Details zu Sarahs Zustand gibt's im Video!

 

14. Dezember 2016

 

Sarah Lombardi enttäuscht jetzt auch die treusten Fans!

Gestern erreichte uns eine überraschende Neuigkeit: Sarah Lombardi ist offenbar fest mit ihrer Affäre Michal T. zusammen. Dabei weint sie im TV noch der Beziehung mit Pietro nach und bittet um eine zweite Chance. In „Sarah & Pietro – Die ganze Wahrheit“ wird offensichtlich nicht die GANZE WAHRHEIT erzählt…

Mit diesem verlogenem Verhalten macht Sarah inzwischen auch ihre treusten Fans wütend. Denn die gönnen Sarah zwar ihr neues Liebesglück, sind von ihrem öffentlichen Auftritt aber maßlos enttäuscht. Einige Fans vermuten, dass Sarah für die Doku-Soap verpflichtet wurde, eine falsche Geschichte zu erzählen. Andere sind sich sicher, dass sie einfach nicht zu Michal T. stehen würde.

In einer Sache sind sich aber alle einig: Sarah Lombardi erzählt auch jetzt nicht die ganze Wahrheit und das ist wirklich bitter!!!

 

12. Dezember 2016

 

Darum sind die Fans wieder nett zu Sarah Lombardi

Seit dem Fremdgeh-Skandal hat es Sarah Lombardi wahrlich nicht leicht. Die junge Mutter wird im Netz ununterbrochen von wütenden Fans beschimpft. Egal was sie von sich, ihrem Sohn oder an viralen Videos postet – in den Kommentaren dominieren Beleidigungen und Drohungen.

Doch unter einem Beitrag von gestern häufen sich plötzlich viele positive Kommentare. Nur noch vereinzelt sind Beschuldigungen oder Beschimpfungen zu finden. Aber wie ist es dazu gekommen? Ganz einfach: Die Sängerin postete ein Gewinnspiel, an dem ihre Follower teilnehmen können. Zu gewinnen gibt es ein komplettes Outfit von ABOUT YOU – ein sehr cooler Preis! Das fanden auch Sarahs Facebook-Fans, die den Beitrag reihenweise geliked haben und positiv kommentierten.

„Jetzt, wo es was zu gewinnen gibt, gibt es keine bösen Smileys und die Hater machen wahrscheinlich am meisten mit“, fällt einer aufmerksamen Followerin sofort auf. Aber wie lange hält die positive Stimmung auf Sarahs Facebook-Seite an? Wir werden es beobachten! ;)

8. Dezember 2016

 

Wer spendet Sarah Lombardi Trost?

Seit dem Fremdgeh-Skandal hat Sarah Lombardi viele Sympathien bei den Fans verspielt. Täglich melden sich Hater auf ihrer Facebook-Seite zu Wort. Doch jemand nimmt Sarah jetzt in aller Öffentlichkeit in Schutz - und das nicht zum ersten Mal! Und er ist sogar prominent!

Welcher männliche Star Sarah jetzt Trost spendet, siehst Du im Video.

 

5. Dezember 2016

 

Sarah Lombardi News: Klare Ansage gegen die Hater!

ES REICHT! Das versucht Sarah Lombardi gerade allen deutlich klar zu machen! 

Seit Wochen wird die Sängerin auf allen sozialen Netzwerken beleidigt und verurteilt. Nachdem herauskam, dass sie ihren Ehemann Pietro Lombardi betrogen hat, war die Wut groß - doch auch nach mehreren Wochen, scheinen viele es nicht gut sein lassen zu wollen. Immer wieder muss Sarah lesen, was die Menschen von ihr halten.

Sarah Lombardi ist genervt von ihren Fans!
 

Jetzt platze ihr endgültig der Kragen. Bei Facebook schreibt sie: "An all diese asozialen die meinen hier Witze über unseren Sohn machen zu müssen: Mein Account ist kein Jugendzentrum...geht draußen Blätter sammeln, wenn euch langweilig ist! Im Ernst...irgendwann reicht doch mal." 

In erster Linie geht es also vor allem um die Kommentare, die sich um Alessio drehen. Ihre Ansage ist wirklich eindeutig und auch verständlich. Immerhin hat Alessio mit dieser ganzen Sache am wenigsten zu tun... 

18. November 2016

 

Macht sie so jetzt einen Neuanfang?

Möchte jetzt auch Sarah Lombardi einfach alles hinter sich lassen? Nachdem gestern Pietro Lombardi bei Facebook ankündigte, dass er zu der ganzen dramatischen Geschichte nichts mehr sagen wird, scheint auch Sarah jetzt genug zu haben.

In dieser Woche wurde ein Video veröffentlicht, dass sie scheinbar heimlich aufgenommen hat, um Pietro schlecht dastehen zu lassen. Zumindest vermuten das viele Fans, die deshalb inzwischen auch nicht nur wegen der Fremdgeh-Storys sauer auf sie sind. 

 

Löscht Sarah alle alten Profile?

Trotz der vielen Beschimpfungen versucht Sarah stark zu sein und nach vorne zu schauen. Der Anfang dafür ist gemacht. Bei Facebook teilte sie ihr neues Instagram-Profil. Unter "Lombardi_sarah" kann man die Sängerin jetzt finden.

Obwohl das Profil neu ist, hat sie dort schon fast 14.000 Follower. Wow! Ob sie ihr Facebook-Profil jetzt auch austauscht, ist noch nicht klar, aber sehr wahrscheinlich. Das erste Foto auf ihrem neuen Account kommentiert sie übrigens so: "Mein neues Instagram-Profil. Neuanfang! Ich äußere mich nicht mehr, es reicht langsam!"

Was das angeht, scheint sie sich offenbar mit Pietro abgesprochen zu haben. Doch vielleicht beruhigt sich die Lage dann ja jetzt endlich mal wieder. . .

 
 

 Jetzt kostenlos BRAVO Live-News bei Whats App und im FB-Messenger!