Robert waren Gerüchte um ihn und Megan Fox total peinlich!

Rob sagt, er kenne Megan ja eigentlich kaum!
Rob sagt, er kenne Megan ja eigentlich kaum!

Hatten Rob Pattinson und Megan Fox schon mal ein Date? Das zumindest konnte man schon mal in der Klatschpresse lesen. Aber warum sind Rob die Gerüchte so peinlich?

Bei den "Teen Choice Awards" hatten sich Rob Pattinson (23) und "Transformers"- Girl Megan Fox (23) im August kennen gelernt. Es soll aber nicht bei einer Umarmung vor der Bühne geblieben sein!

Aber: Alles nur Spekulation! Robert räumte jetzt im Interview mit dem englischen "Heat"-Magazin ein für allemal mit den Gerüchten um ihn und die heiße Megan auf: "Ich hab sie nur einmal getroffen und das für etwa zwei Sekunden!"

Angeblich hatte der "New Moon"-Star Megan auf ein kitschiges Date ausgeführt! Rob aber sagt, dass da überhaupt nichts dran ist. Das Ganze ist ihm sogar mega-peinlich! "So kitschig wäre es nicht, wenn ich mit ihr ein Date hätte. In einer Zeitschrift habe ich gelesen: 'Er strich ihr über den Rücken, sie tranken Merlot,... er las ihr Gedichte vor!" Das war mir sooo peinlich, oh mein Gott!"

Rob verrät, dass seine Freunde aus England sehr enttäuscht gewesen wären, als er ihnen sagen musste, dass er ja gar nichts mit Megan hatte. Naja, seine "New Moon"-Kollegin Kristen Stewart (19) wird wohl nicht so traurig darüber gewesen sein . . .

.......................................................................................................

» Pics: Die "New Moon"-Stars unterwegs!

» Test: Welches "New Moon"-Girl ist wie du?

» Alle "New Moon"-Stars für dich im Überblick!

» Das große "Twilight"-Voting: hier kommt das Ergebnis!