Rita Ora als stylisches Covergirl

Rita Ora auf der August/September-Ausgabe des "Complex"-Magazins

Sie ist süß, sexy und super sympathisch: Rita Ora ziert das "Complex"-Cover und plaudert über ihren Weg zur Musik, ihre ersten Erfolge und das Techtelmechtel mit Rob Kardashian.

"Er ist wirklich einer der nettesten Personen die ich kenne. Bei ihm konnte ich so entspannt sein, dass ich für einen kurzen Moment vergessen habe, dass er wirklich Jay-Z ist", erinnert sich Rita Ora in einem Interview mit dem "Complex"-Magazin an den besonderen Moment, als sie bei [search]Jay-Z[/search]s Plattenlabel "Roc Nation" unterschrieb. Der Beginn ihrer großen Musik-Karriere! Denn mit "Hot Right Now" hat sich die süße Sängerin längst in unsere Ohren und Herzen gesungen.

Eigentlich wollte Rita schon vor ein paar Jahren auf die großen Bühnen dieser Welt. "Aber zum Glück sagte Jay-Z damals: 'Das ist nicht gut genug. Du musst erst wissen, wer Du bist'", erklärt die Künstlerin. Dass sie das heute ganz genau weiß, kann man in der lässigen Fotostrecke sehen, die Rita für das Magazin produziert hat.

Und was genau geht da mit Rob Kardashian? In der Liebe lässt es die Sängerin erst einmal langsam angehen: "Wir haben nicht wirklich eine feste Beziehung. So intensiv ist das nicht. Er ist ein cooler Typ. Wir sind eng befreundet. Ich stärke ihm den Rücken und er stärkt mir meinen. Für mich ist es völlig egal, wer Du bist oder woher Du kommst - wenn Du eine liebe Person bist. So einfach ist das für mich", sagt Rita. Ganz schön sympathisch!

Schau Dir jetzt Ritas coole Pics aus dem "Complex"-Magazin an und check das Backstage-Video von Rita. Wie findest du die Sängerin? Verrate uns Deine Meinung in den Kommentaren!

Galerie starten