"Rising Star": Vorzeitiges Aus - so läuft das Finale ab

Rising Star

Quoten-Flop für RTL! Nur noch 1,11 Millionen Menschen schauten am vergangenen Samstag (13. September) das erste Halbfinale von "Rising Star" - mit einem Marktanteil von 5,9 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen viel zu wenig. Deshalb zog der Sender nun die Notbremse: Die Castingshow wird vorzeitig beendet! "Auch wenn wir durchaus positives Feedback auf die erste 'Hot Seat Show' gestern bekommen haben, bleibt die Entwicklung der Marktanteile weit unter unseren Erwartungen", erklärt RTL-Sprecher Christian Körner.

Ein sofortiges Aus wird es allerdings nicht geben - der Wettbewerb soll trotzdem zu Ende gebracht werden. "Wir arbeiten an einer Programmierung, die den Talenten im Wettbewerb, aber auch dem klaren Votum unserer Zuschauer und dem Konzept selbst in der verbleibenden Zeit gerecht wird." Am kommenden Donnerstag (18. Oktober) wird deshalb von 20:15 Uhr bis 00:00 Uhr das große Finale stattfinden. In den insgesamt vier Stunden treten die restlichen 21 Kandidaten gegeneinander an. Vier von ihnen haben es am vergangenen Samstag bereits in die Endrunde geschafft: Unknown Passenger, The Latonius, Felicia Lu Kürbiß und Julien Mueller...

Ursprünglich sollte "Rising Star" noch bis zum 2. Oktober zweimal pro Woche laufen. Wie es jetzt aussieht, entscheidet sich im Laufe des Tages...

 

Er ist der neue Moderator

Rising Star Moderator

DU entscheidest, wer weiterkommt! Das ist das Prinzip der neuen interaktiven Castingshow "Rising Star". Über eine App stimmst du für deine Favoriten ab. 47 Gesangsacts kämpfen zehn Folgen lang um ein einjähriges Musikstipendium und einen Plattenvertrag.

Am 28. August startet die Show auf RTL - mit einem neuen Gesicht als Moderator! Rainer Maria Jilg wird die Zuschauer durch "Rising Star" führen. Der gebürtige Augsburger arbeitete bereits für das SWR Fernsehen, 3Sat, Arte, zdf.kultur und den BR.

"Ich freue mich sehr auf das spannende Format und meine neue Aufgabe. Musik ist ein wichtiger Bestandteil meines Lebens, sowohl als Musiker, als auch als Moderator. Eine so große Live-Showreihe zu moderieren ist eine große Ehre", erklärt der 35-Jährige.

Auch die "Rising Star"-Jury steht bereits fest: Superstar Anastacia, Reggae-Musiker Gentleman, Sängerin Joy Denalane und dem Singer-Songwriter Sasha.