Rihanna: Harte Proben für die Tour

Rihanna probt beim Tanztraining

61 Konzerte in 18 Ländern - fünf Monate lang. Für ihre "Diamonds"-Welttournee hat sich Superstar Rihanna viel vorgenommen. Am 8. März startet die Mega-Show endlich in Buffalo/USA.

Drei Kontinente wird die 25-Jährige bis zum Juli rocken - Ende Juni kommt sie für drei Gigs nach Deutschland. Mittlerweile gibt es immer mehr Details zu der krassen Live-Show. So wurde jetzt schon ein Teil der Setlist bekannt. Die Song-Abfolge ist in fünf Akte aufgebaut - zu jedem Akt gibt's einen Outfit-Wechsel. Und natürlich auch geile Tanz-Moves! Für die probt die "Stay"-Sängerin schon ganz fleißig.

>>Alle News zu Rihanna findest Du hier!

Schau Dir hier den ersten Teil der Setlist und Rihanna beim Tanztraining an. Freust Du Dich auf ihre Deutschland-Konzerte? Verrate es uns im Voting und in den Kommentaren!

 

Der erste Teil der Setlist

Erster Akt

. "Phresh Off The Runway" (aus "Unapologetic")

2. "Birthday Cake" (aus "Talk That Talk")

3. "Talk That Talk" (aus "Talk That Talk")

4. "Pour It Up" (aus "Unapologetic")

5. "Cockiness (Love It)" (aus "Talk That Talk")

6. "Numb" (aus "Unapologetic")

Zweiter Akt

7. "Jump" (aus "Unapologetic")

8. "All Of The Lights" (aus Kanye Wests "My Beautiful Dark Twisted Fantasy")

9. "Rockstar 101" (aus "Rated R")

0. "Fire Bomb" (aus “Rated R”)

. "What Now" (aus "Unapologetic")

Dritter Akt

2. "You Da One" (aus "Talk That Talk")

3. "Man Down" (aus "LOUD")

4. "No Love Allowed" (aus "Unapologetic")

5. "What’s My Name" (aus "LOUD")

6. "Rude Boy" (aus "Rated R")

 

Video: Rihanna beim Tanztraining