R5 rocken mit "Pass Me By"

Am 16. August feierte "Pass Me By" von R5 Premiere

Erst wurde er in der Serie "Austin & Ally" zum TV-Liebling, dann begeisterte er im Film "Teen Beach Movie" - jetzt will Ross Lynch mit seiner Musik die Charts erobern. Dabei hat er vier starke Unterstützer an seiner Seite: Seine Geschwiser Riker, Rocky, Rydel sowie Kumpel Ellington Ratliff.

Als R5 rocken sie in ihrer Heimat USA schon seit 2009 zusammen. Nach zwei bereits veröffentlichten EPs feierte die dritte Single "Pass Me By" am vergangenen Freitag (16. August) Premiere. Und die Fans drehen durch bei dem coolen Sommersong mit Surfer-Feeling.

Ein Musikvideo dazu haben die fünf bereits abgedreht. Check hier einen Teaser dazu!

 

Das sind R5

Schon als Kinder haben sich die vier Lynch-Geschwister als Band R5 zusammengetan. Als der älteste Bruder Riker (bekannt aus "Glee") 2008 seine Schauspiel-Karriere in Gang bringen wollte, zog die ganze Familie nach Los Angeles. Dort traten die Brüder als Rage Boyz Crew bei der US-Tanzshow "So You Think You Can Dance" auf.

Nur ein paar Monate später lernten sie Ellington Ratliff kennen. Auch er hatte sofort Bock, Musik zu machen und trat R5 bei. Ein Jahr später erschien ihre erste EP "Ready Set Rock", im Februar 2013 kam "Loud" in den Handel.

Jetzt arbeiten R5 fleißig an ihrem ersten richtigen Album "Louder", das am 24. September erscheint. Check hier die erste Single-Auskopplung "Pass Me By" und sag uns, was du davon hältst!

 

R5 mit "Pass Me By"