"Popstars": Poolparty mit Star-DJ Paul van Dyk und Zickenkrieg!

Die "Popstars"-Jury zusammen mit Star-DJ Paul van Dyk

Am Donnerstag ist Paul van Dyk zu Gast bei "Popstars" und hat eine große Überraschung im Gepäck. Drei Kandidaten dürfen mit dem Star-DJ einen Song aufnehmen. Doch bei den Proben kommt es zwischen zwei Mädels zum Zickenkrieg.

Endlich darf bei "Popstars" auch mal gefeiert werden. Nein, die Band steht noch nicht fest, aber nach fünf anstrengenden Wochen auf Ibiza werden die Kandidaten von der Jury mit einer Poolparty in der Villa überrascht. Als Überraschungsgast taucht Star-DJ Paul van Dyk auf. Es besucht die Band-Anwärter und gibt ihnen Tipps für eine gute Performance auf der Bühne. Obendrauf dürfen auch noch drei Kandidaten mit dem DJ einen Song aufnehmen - eine ganz spezielle Version seines Partyhits "Verano/Such a Feeling". Und das auch noch in dem Tonstudio, in dem bereits Lady GaGa ihren Hit "Alejandro" aufgenommen hat. Wer da wohl das Rennen machen wird?

>> Alle News zu Popstars findest Du hier!

Außerdem gibt's Zickenkrieg bei Gianina und Gaye. Während Züleyha mit Textproblemen zu kämpfen hat, versagt bei Gaye die Stimme. Wird sie etwa krank? Kollegin Gianina traut dem Ganzen nicht so recht, probt aber allein weiter. Doch kurz darauf kommt es zum Streit zwischen den Mädels.

Wir sind gespannt, was sonst noch alles passieren wird! Die neue Folge von "Popstars goes Ibiza" gibt's am Donnerstag, den 06. September 2012, um 20:15 Uhr auf ProSieben. Schau Dir in unserer Galerie die ersten Bilder daraus an!

Galerie starten