P!nk: Nur wegen Fans Karriere nicht beendet!

P!nk: Ihre Fans bedeuten ihr alles!
P!nk: Ihre Fans bedeuten ihr alles!

Die Sängerin wollte schon mit der Musik aufhören, aber Briefe ihrer Fans hielten sie davon ab!

Am 26. September erscheint P!nks (28) neue Single "So What", im Oktober dann mit "Funhouse" bereits ihr fünftes Album. Aber wie die Sängerin jetzt gegenüber "The Sun" verriet, wollte sie schon mal alles hinschmeißen:

"Ich erinnere mich, dass ich in Paris war und über meine Kindheit, die Scheidung meiner Eltern sprach, und ich fing während eines Interviews an zu weinen. Ich dachte, ich bin mit der Musik duch und ich kann das einfach nicht mehr", beschreibt sie.

Aber dann bekam P!nk einen Brief, der sie tief bewegte: "Nicht lange danach bekam ich einen Brief von diesem 13-jährigen Mädchen, die sagte, dass ihr Großvater ihre Mutter vergewaltigte. Dann ging es weiter, dass ihre Mutter gerade gestorben sei und dass er jetzt sie vergewaltigen würde. Sie schrieb, wenn sie meine Musik hören würde, dann wüsste sie, dass sie nicht sterben wolle. Sie schrieb, dass ich nie mit der Musik aufhören sollte, weil sie ihr helfen würde. Ich kriege immer noch eine Gänsehaut, wenn ich darüber rede", so P!nk.

Dieser und andere Briefe ihrer Fans haben die Sängerin davon überzeugt, dass sie weitermachen muss. Ein weiterer Lieblingsbrief von P!nk ist folgender: "Darin stand, 'Ich will nicht wie du sein, du sorgst dafür, dass ich wie ich sein will.' Das ist mein Favorit, ich liebe ihn!"