Pia Tillmann: Hiermit feiert sie ihr TV-Comeback bei RTL 2

Für sie sind "BTN" und "Köln 50667" Geschichte...
Für sie sind "BTN" und "Köln 50667" Geschichte...

Obwohl Pia Tillmann bei „Berlin – Tag & Nacht“ und „Köln 50667“ schon über ein Jahr nicht mehr zu sehen ist, vermissen die Fans sie noch immer. Kein Wunder, denn Meike hat die Serien maßgeblich geprägt.

Beim KISS Cup vom Radiosender 98.8 KISS FM in Berlin habe ich die Schauspielerin getroffen und nachgefragt, wie es für sie ist, immer noch mit Meike verglichen zu werden. „Ich finde das nicht schlimm - Meike ist ein Teil von meinem Leben. Ich habe aber mit diesem Kapitel abgeschlossen, außerdem kommen inzwischen so viele Leute zu mir an, die mich von YouTube kennen und 'Pia' nennen. Das ist schon cool! Meike wird immer weniger...“, so Pia.

 

Woran arbeitet Pia Tillmann gerade?

Auch wenn sie gerade an einer kleinen Gesangskarriere arbeitet, bleibt das Fernsehen für sie sehr wichtig: „Generell habe ich super viel Spaß an Fernsehen und das bleibt auch meine erste Priorität. Ich habe mit RTL 2 gerade zwei Projekte, aber wäre auch offen für neue Geschichten und andere Sender.“

Von einem Projekt durfte sie bereits erzählen, dabei handelt es sich um eine Doku über Tätowierungen. „Keine Ahnung wie die da auf mich gekommen sind", scherzt Pia, die sich gerade erst ein neues Tattoo hat stechen lassen.

 
 

Jetzt BRAVO bei Whats App abonnieren!