Philip Möckel: Warum er wirklich bei DSDS 2016 antritt!

DSDS Philip Möckel
Philip kommt in romantischer Mission!

Bei DSDS lernt man die schrägsten, kuriosesten und ungewöhnlichsten Typen kennen! Philip ist definitv einer von ihnen - oder kennst Du sonst noch einen 19-Jährigen mit DIESEM seltenen Beruf?

 

Philip ist Friedhofsgärtner

„An meinem Job ist alles schön. Das Pflanzen ist schön. Das Grabpflegen ist schön. Das Putzen ist schön". erzählt Philip. Kurz: Er liebt seinen ungewöhnlichen Job!

 

Bei DSDS ist er der Liebe wegen!

Und mit der Liebe kennt Philip sich aus - denn er ist schwer verliebt in seine Freundin. Sie ist auch der Grund, weshalb er überhaupt zu DSDS gekommen ist! Denn Philip singt vor der DSDS-Jury, um ihr seine Liebe zu beweisen! Wer hätte so viel Romantik vermutet - bei einem Typ mit so einem düsteren Job!

Philip hat sich für sein Vorhaben den Song „Mein Herz” von Beatrice Egli ausgesucht. Ob er es damit in den Recall schafft?

Alle Infos zu 'Deutschland sucht den Superstar' im Special bei RTL.de.