One Direction: Außer Kontrolle

Zayn hat bunte Fingernägel, Niall Unterwäsche auf dem Kopf

Verrückte Videos, lustige Verarsche - die One Direction außer Kontrolle!

Das Tourleben ist ziemlich anstrengend - das merken auch die Jungs von One Direction. Nachdem sie am Sonntag (12. Mai 2013) ein Konzert ihrer Welttournee in Hamburg gespielt haben, nahmen sich die Fünf jetzt eine kleine Auszeit.

Aber selbst beim Chillen werden sie gestört. So wollte Zayn zum Beispiel endlich mal wieder richtig pennen - bekam im Schlaf aber eine Maniküre von seiner Freundin Perrie Edwards verpasst. Sie klebte ihrem Schatz Nagelsticker auf die Finger und postete das Werk dann auf Twitter. Fies - aber auch echt witzig!

Niall dagegen machte sich selbst freiwillig zum Affen. Er tanzt mit Unterwäsche auf seinem Kopf durchs Zimmer. Einen Sinn dazu? Gibt es nicht. Egal, wenn der süße Ire dabei Spaß hat.

 

Niall Horan tanzt mit Unterwäsche auf dem Kopf

 

>> Alle News zu Niall Horan - gibt's hier!

Und Harry? Der wollte einfach mal wieder abhängen - im wahrsten Sinne des Wortes!

 

Harry Styles hängt ab

Nur einer braucht gerade wirklich eine Pause: Louis. Der ist noch immer krank und fühlt sich sch***e. "So ätzend", kotzt sich der 21-Jährige auf Twitter aus.

Am Freitag steht er allerdings wieder zusammen mit seinen Bandkumpels auf der Bühne in München. Wir wünschen ihm bis dahin alles Gute - seine 1D-Freunde können ihn sicher aufheitern!