One Direction: 10 brandneue Geheimnisse aus ihrem BBC-Interview

Im Interview mit BBC haben die Jungs von One Direction eine Menge Geheimnisse verraten

Das wusstest du sicher noch nicht! Die Jungs von One Direction haben neue Geheimnisse während eines Interviews mit dem UK-Sender BBC verraten...

 

. Sie hassen "What Makes You Beautiful" and "One Thing"...

"Wir können uns damit nicht identifizieren, das ist wahrscheinlich so ein Altersding. Wir haben mit 16 angefangen und sind jetzt 20", erklärt Liam. Kumpel Zayn fügt hinzu: "Es waren tolle Songs in der Zeit, in der wir sie aufgenommen haben. Aber jetzt ist es schwieriger, sie zu singen, vor allem, weil unsere Stimmen nicht mehr so hoch sind wie damals!"

 

2. ...und Fan-Artikel mit ihren Gesichtern drauf

"Ich mag dieses ganze alte Merchandise-Zeug mit alten Fotos von uns überhaupt nicht. Alte Baby-Pics von sich selbst angucken nervt, lacht Liam.

 

3. Dafür lieben sie Chris Martin von Coldplay

"Chris hat mir Tipps für das Arbeiten in einer Band gegeben. Aber ich konnte gar nicht wirklich hören, was er sagt. Ich hab ihn nur angestarrt. Ich liebe ihn", gibt Harry zu.

 

4. Auch Jungs mögen sie immer mehr

Und zwar wegen ihren neuen Songs wie zum Beispiel "Story Of My Life". "Ich hab echt immer mehr Typen auf unseren Shows entdeckt - auch Jungs, die mit ihren Kumpels hingehen und nicht nur mit ihren Freundinnen", meint Niall.

 

5. Liam hätte Bock darauf, ein 1D-Magazin zu kreieren

"Ich hatte Grafik in der Schule - und sogar 'ne Zwei darin", sagt der 20-Jährige stolz.

 

6. Den besten Rat seines Lebens bekam Niall von einem Rock-Star

Und zwar von Eddie Vedder von der 90er-Jahre-Band Pearl Jam. "Er sagte mir: 'Haltet immer zusammen. Dann werdet ihr eine lange Zeit bestehen bleiben."

 

7. Liam vergöttert seinen Bodyguard

"Er ist mein Kumpel", schwärmt Liam. "Wir hängen häufig miteinander ab und können miteinander lachen. Es ist echt cool mit jemandem zu chillen, der immer auf dich aufpasst. Meine Mom würde Leute nie abwehren."

 

8. Die Jungs sind am glücklichsten, wenn sie auf der Bühne stehen

"Ich liebe diese aufgekratzte Stimmung, wenn du einen großartigen Auftritt hattest", so Zayn.

 

9. Das neue Album wird ähnlich wie "Midnight Memories"

"Ich denke, es wird nur etwas simpler und klassischer", verrät Louis. Was das wohl bedeutet?

 

0. Zayn baut Fan-Geschrei in seine Träume ein

"Wenn ich in dieser Traumphase bin und langsam anfange aufzuwachen, werden die Schreie ein Teil eines verrückten Traums. Erst wenn ich aufwache, merke ich, dass das Gekreische von draußen kommt." Es kann also sein, dass er vielleicht auch bald dich - okay, deine Stimme - in einen Traum einbaut. Süß, oder?