Nikki Reed ist stolz auf Taylor!

Nikki Reed freut sich für Taylor Lautner: Er darf in 'New Moon' wieder Jacob Black spielen!
Nikki Reed freut sich für Taylor Lautner: Er darf in 'New Moon' wieder Jacob Black spielen!

Taylor Lautner musste um seine "Twilight"-Rolle kämpfen - und er zeigte es zur Freude der anderen Schauspieler allen!

Jeder will in der "Twilight"-Fortsetzung mit dabei sein - aber am härtesten musste wohl Taylor Lautner (17) um seine Rolle kämpfen. Zuerst hieß es bekanntlich, er sei zu schmächtig, um wieder Jacob Black zu spielen.

Aber Taylor zeigte vollen Einsatz - und beeindruckte damit auch Nikki Reed (20) total, die wieder als Rosalie zu sehen sein wird: "Ich bin so stolz auf ihn. Er hatte die Rolle nicht sicher", erklärt sie gegenüber dem "People"-Magazin.

"Jeder wusste, dass er darum kämpfen müssen würde", so Nikki. "Er ging zwei- bis dreimal pro Tag ins Fitnessstudio. Er musste das ganze letzte Jahr streng auf seine Ernährung und Fitness achten, ohne zu wissen, ob er bei dem Film dabei sein würde."

"Wir waren alle nervös", erinnert sich die Schauspielerin. "Die Entscheidung rückte immer näher, das war herzzerreißend. Kristen und ich waren in Afrika, als wir den Anruf bekamen, dass er die Rolle kriegt. Sie ist total begeistert."

Nikki selbst ist sich nicht sicher, ob sie so viele Strapazen auf sich nehmen würde: "Ich weiß nicht, ob ich die Zuversicht aufbringen könnte, sowas zu machen, und dann eine Absage zu kriegen, falls es nicht klappt. Er ging einfach rein und sagte, 'Ich werde mein Bestes geben.' Und das hat sich ausgezahlt. Ich freue mich so für ihn!"