Newsflash: Paris, Angelina und Lindsay!

Paris: Blau im pool und ständig im Poker-Fieber!
Paris: Blau im pool und ständig im Poker-Fieber!

Paris kann sich nicht auf einen Ring festlegen, Angelina machte Stunt ohne Unterwäsche, und Lindsay bekommt digitale Brust-OP!

Solche Probleme möchte man haben: Paris Hilton kann sich nicht auf einen Verlobungsring festlegen.

"Sie kann sich einfach nicht entscheiden", zitiert "thesun.co.uk" einen Bekannten. Ihr Neu-Verlobter Paris Latsis hat vorsichtshalber zwei Ringe in die engere Wahl genommen.

Paris Hilton kann sich aussuchen, ob sie lieber einen kanariengelben 24-karätigen Diamantring tragen möchte oder einen weißen 15-Karäter - die Klunker kosten angeblich zwischen 1.600.000 und 3.200.000 Euro!

Laut RTL-Onlineberichten gehören die Hiltons gar nicht mehr zu den Superreichen. Deshalb sollen Paris' Eltern Kathy und Rick sehr begeistert sein, dass ihr Töchterlein den griechischen Reederei-Erben Paris Latsis heiratet - so könnte die Familie ihr finanzielles Image wieder aufpolieren . . .

Paris Hilton ist aber stolz, dass sie auch ohne familiäre Finanzspritzen klarkommt: "Seit Jahren nehme ich nichts mehr von meiner Familie an", so Paris im Interview mit der Zeitschrift "Ellegirl".

Allerdings bereut sie auch, dass sie keinen höheren Schulabschluss hat: "Ich bin nicht gerne zur Schule gegangen, war nie der akademische Typ. Ich wollte immer nur mit meinen Freunden abhängen. Ich wünschte, ich hätte damals mehr gelernt."

Aber Paris hat es ja trotzdem geschafft - und sie will auch anderen Mut machen: "Jedes Mädchen kann erreichen, was sie will, wenn sie sich nur traut und an sich glaubt. Ich bin der lebende Beweis: Ich glaube an mich, und deshalb erreiche ich alle Ziele, die ich mir setze."

Weiter zu: Angelina Jolie: Heisser Stunt ohne Höschen!